Programm
Suche
Erding

Unsere kommenden Events

Hier findest du Infos, wie du dich schnell über kommenden Filmstarts, Previews, Vorverkäufe & Filmevents informieren kannst. Mehr Infos

Ab sofort kannst du mit deinem Cineplex-Account kostenlos bei uns im Internet surfen! Mehr Infos

Sneak Preview

Mo, 25. Sep 2017

Sneak Preview

Überraschungsfilm. +++INFO: Diese Sneak-Vorstellung hat eine FSK 16+++ ***European Cinema Art Sneak am MO 16.10. (Vorverkauf in Kürze)***

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
Kedi - Von Katzen und Menschen

*Dokumentation* Die ebenso anmutigen wie rätselhaften Tiere und ihr außergewöhnliches Verhältnis zu den Menschen in bezaubernden Bildern.

Tausende von Katzen streifen täglich durch die Straßen von Istanbul. Sie gehören niemandem und sind doch ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Frei, unabhängig und stolz leben sie seit vielen Jahren inmitten der Menschen, schenken ihnen Ruhe und Freude, aber lassen sich nie besitzen. Ceyda Toruns faszinierender Dokumentarfilm begleitet sieben von ihnen durch den Alltag, jede einzelne von ihnen ist einzigartig und von außergewöhnlichem Temperament. Die Kamera folgt ihnen durch lebhafte Märkte, sonnige Gassen, Häfen und über die Dächer der Stadt - und fängt ihre besondere Beziehung zu den Menschen ein, deren Leben sie nachhaltig beeinflussen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:40 Uhr

2D
Tickets
OV - Kingsman - The Golden Circle

Tipp: Am DI 26.9., 19:25 Uhr im englischen Original, ohne Untertitel* Grandioser Action-Thriller.

KINGSMAN - THE SECRET SERVICE machte die Welt mit den Kingsman bekannt - einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level von Diskretion operiert und dessen ultimatives Ziel ist, die Welt sicher zu halten. In KINGSMAN - THE GOLDEN CIRCLE müssen sich unsere Helden einer neuen Herausforderung stellen. Als ihre Hauptquartiere zerstört und ihre Welt bedroht werden, führt sie ihre Reise zur Entdeckung einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman, die bis in die Tage der Gründung beider Organisationen zurückreicht. In einem neuen Abenteuer, das die Stärke und den Einfallsreichtum der Agenten bis zum Äußersten fordert, verbünden sich die beiden Elite Geheimorganisationen. Sie bekämpfen ihren rücksichtslosen, gemeinsamen Feind, um die Welt zu retten, was für Eggsy langsam zur Gewohnheit wird... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:25 Uhr

2D OV
Tickets
Immer noch eine unbequeme Wahr

*Dokumentation* In seinem Dokumentarfilm-Sequel stellt sich Al Gore erneut den schwierigen Fragen zum Thema Klimawandel und Umweltschutz.

Al Gore, ehemaliger US-Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat, setzt seinen unermüdlichen Kampf gegen die globale Klimaerwärmung fort. Er bereist die Welt, um die aktuellen, durch den Klimawandel hervorgerufenen Veränderungen zu dokumentieren, um Klimaexperten zu schulen und die internationale Klimapolitik zu beeinflussen. Kameras folgen ihm hinter die Kulissen - in privaten und öffentlichen sowie humorvollen und ergreifenden Momenten. Anschaulich zeigt die packende Dokumentation, wie er seine Vision verfolgt und die Gefahren des Klimawandels mit Einfallsreichtum und Leidenschaft zu überwinden versucht. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:25 Uhr

2D
Tickets
Es

Mi, 27. Sep 2017

Es

*Preview am MI 27.9., 20 Uhr* Neuverfilmung von Stephen Kings Gruselklassiker.

In der Stadt Derry in Maine verschwinden immer wieder Kinder. Eine Gruppe von Kids wird mit ihren schlimmsten Ängsten konfrontiert, als sie dem bösen Clown Pennywise gegenüber stehen, der seit Jahrhunderten eine Spur von Mord und Gewalt hinter sich herzieht. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
Black Sabbath - The End o /OmU

*Englische Originalversion, mit deutschen Untertiteln.* *Als besondere Zugabe erhält jeder Besucher eine Digital-Edition des englischen Magazins Planet Rock (Ausgabe 3) mit einer exklusiven Black Sabbath-Story*

"The End of The End" erzählt die Geschichte der letzten Tour der Band, die den Sound des Metals geschmiedet hat - Black Sabbath. Nach fast 50 gemeinsamen Jahren erklomm die Band Anfang Februar ein letztes Mal in ihrer Heimatstadt Birmingham die Bühne, um den Vorhang hinter ihrer allerletzten Tour niedergehen zu lassen. Die ausverkaufte Show bildete den krönenden Abschluss einer Tour, bei der die Band vor über einer Million Menschen in Arenen auf der ganzen Welt gespielt hat. "The End of The End" ist die Geschichte dieses letzten, emotional aufgeladenen Konzertes. Fans werden in das Zentrum des Geschehens mitgenommen, indem sie aus nächster Nähe ihre Band auf der Bühne erleben, wenn diese genreprägende Hits, wie "Iron Man", "Paranoid" oder "War Pigs" spielt. In exklusiven neuen Interviews erzählen die Bandmitglieder zudem, wie sie all das erlebt haben. Nach einem halben Jahrhundert ist dies deine Chance, das Schlusswort der größten Metalband aller Zeiten zu hören. Mehr Infos

20:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Der Stern von Indien

So, 01. Okt 2017

Der Stern von Indien

*Sekt-Matinee* In opulenten Bildern erzählt der Film die Geschichte einer (fast) unmöglichen Liebe.

1947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia...(Quelle: Verleih) Mehr Infos

12:50 Uhr

2D
Tickets
Hans Zimmer Live

So, 01. Okt 2017

Hans Zimmer Live

*Englische Originalversion, mit deutschen Untertiteln* Hans Zimmer hat Filmgeschichte geschrieben – mit mitreißender Musik zu zahllosen Filmklassikern. Sein Auftritt wurde aufwändig für das Kino mitgeschnitten - nicht verpassen!

Er ist der erfolgreichste Filmkomponist unserer Zeit: 10 Oscar-Nominierungen (ausgezeichnet für "Der König der Löwen"), 10 Grammy-Nominierungen, 13 Golden Globe-Nominierungen, über 19 Millionen verkaufte Soundtracks weltweit. Hans Zimmer hat Filmgeschichte geschrieben - mit mitreißender Musik zu zahllosen Filmklassikern wie "Der König der Löwen", "Gladiator", "Fluch der Karibik", "The Dark Knight", "Interstellar" oder "Inception". Erst seit 2016 geht Hans Zimmer mit seiner Musik auch auf Tour durch die großen Arenen der Welt. Mit einer überwältigenden Show begeistert er Publikum und Kritiker gleichermaßen - und sorgt für ausverkaufte Häuser. Sein Auftritt in Prag im Juni 2017 vor 17.000 Menschen wurde aufwändig für das Kino mitgeschnitten: in bestechender 4K-Qualität und mit Dolby Atmos-Sound. Das Konzert kommt nun unter dem Titel "Hans Zimmer Live" am 1. Oktober für nur einen Abend ins Kino. Hans Zimmer wird dabei von 72 Musikern begleitet, darunter ein kompletter Chor, ein Symphonieorchester und seine eigene 21-köpfige Band aus handverlesenen Musikern und engen Freunden. Die Zuschauer erleben eine unglaubliche Liveshow, deren Wirkung durch die packende Lichtinszenierung und die herausragende Audioqualität noch gesteigert wird. Mitreißendes "Kopfkino" in Vollendung mit Musik aus über 20 Filmen, die Hans Zimmer durch seine Musik geprägt hat. Mehr Infos

19:30 Uhr

Event
Tickets
Bellini: Norma (MET)

Es herrscht Krieg zwischen Römern und Galliern. Im Mittelpunkt dieser Auseinandersetzung steht Norma, eine höchst komplexe, in furchtbare Konflikte verstrickte Frau, Oberpriesterin der Druiden und Geliebte des römischen Statthalters Pollione. Betrogen will diese "Casta Diva", die "keusche Göttin", Rache nehmen. Dies endet grausam mit dem Liebestod auf dem Scheiterhaufen. Wahnsinn, Ekstase, Leidenschaft... Belcanto in Reinkultur! Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Dirty Dancing (mit Sektempfang)

So, 08. Okt 2017

Dirty Dancing

*Sekt-Matinee* Exklusive Vorstellung zum 30. Geburtstag des Klassikers "Dirty Dancing". *Zusätzliches Kartenkontingent*

Es soll die Zeit ihres Lebens werden. Aber als die 17-jährige Frances Houseman im Sommer '63 mit ihrer Familie in die Ferien fährt, sieht alles anfangs eher nach einem langweiligen und spießigen Urlaub mit den Eltern aus. Zumindest so lange, bis sie den Tanzlehrer Johnny kennen lernt und mit ihm die Liebe. Denn während er ihr das Tanzen beibringt, zeigt sie ihm, wie wichtig es ist, immer an sich zu glauben. Und so ist ihr letzter gemeinsamer Tanz nicht nur das Ende der Saison. Es ist mehr. (j.b.) Mehr Infos

12:50 Uhr

2D
Tickets

12:50 Uhr

2D
Tickets
Victoria & Abdul

Mo, 09. Okt 2017

Victoria & Abdul

*Film-Café mit Kaffee & Kuchen am MO 9.10., 15 Uhr* Die bewegende Geschichte der Freundschaft von Queen Victoria und ihrem Diener aus Indien.

In ihren späteren Jahren schließt Königin Victoria eine höchst ungewöhnliche Freundschaft, die gar nicht zu ihrer sonst stets um strenge Etikette bemühte Art zu passen scheint. In Abdul Karim, einem jungen Schreiber, der aus Indien angereist war, um an ihrem Goldenen Jubiläum teilzunehmen, findet die Königin einen Seelenverwandten, der ihr dabei hilft, dem engen Käfig der Konventionen zu entkommen. Das gefällt am Hof nicht jedem... (vf) Mehr Infos

15:00 Uhr

2D
Tickets
Mozart: Die Zauberflöte (MET)

***Zusätzliches Kartenkontingent***

Am Anfang steht eine Aufgabe, der Weg besteht aus Prüfungen, das Ziel ist Reife. Ist Die Zauberflöte ein Märchen? Oder eine Parabel? Oder doch das geheime Testament der Freimaurer? Mozarts populärstes und zugleich rätselhaftestes Werk ist vor allem die Geschichte vom Sieg der Liebe über alles, was uns Menschen voneinander trennt. Seit über 200 Jahren gehört dieses Singspiel zu den beliebtesten Werken der Musikgeschichte. Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets

19:00 Uhr

Event
Tickets
Hope

*Sekt-Matinee-Preview* Am European Art Cinema Day (SO 15.10) steht das Programm im Zeichen des europäischen Arthouse. Das Cineplex Erding ist mit dabei und zeigt den Film "Daniel Hope". Daniel Hope ist einer der vielfältigsten und bedeutendsten Geiger seiner Generation. Die Doku erzählt die Geschichte seines Lebens, spiegelt Gegenwart und Vergangenheit und hinterfragt die Getriebenheit und Rastlosigkeit hinter einer solchen Weltkarriere.

Daniel Hope ist einer der vielfältigsten und bedeutendsten Geiger seiner Generation. Ein international umjubelter Star, der von Beijing über Berlin bis nach New York die großen Konzertbühnen bespielt. Seine Geschichte ist die einer einzigartigen Karriere. Es ist aber auch die Geschichte von Flucht und Vertreibung, von Heimatsuche und Identitätsfindung. Und letztlich die Geschichte eines großen Happy Ends. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

12:50 Uhr

2D
Tickets

12:50 Uhr

2D
Tickets

12:50 Uhr

2D
Tickets
Maleika

So, 15. Okt 2017

Maleika

Am European Art Cinema Day (SO 15.10) steht das Programm im Zeichen des europäischen Arthouse. Das Cineplex Neufahrn ist mit dabei und zeigt die faszinierende Doku "Maleika". Max Moor erzählt eine der berührendsden Geschichten aus der Welt der Tiere.

Matto Barfuss ist Kunstmaler und Fotograf und wurde als Tierschützer, Tierfilmer und Autor bekannt. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im östlichen und südlichen Afrika. Er ist UNESCO Fotopreisträger und UN-Botschafter für biologische Vielfalt. Zwischen 1996 bis 2002 lebte er in Tansania über 25 Wochen lang mit einer wilden Gepardenfamilie zusammen. Seine Berichte über diese Zeit und seine Bildbände machten den Autor einer breiten Öffentlichkeit als der »Gepardenmann« bekannt. 2013 traf Matto die Gepardin Maleika. Ein Jahr darauf schenkte sie sechs Babys das Leben und kämpfte hautnah vor Mattos Kamera für deren Überleben. In drei Jahren entstand eine der berührendsten Geschichten, die die Natur je erzählte. Der Film zeigt die mittlerweile weltweit berühmte Gepardin bei der Aufzucht ihrer Jungen. Mit großer Liebe und beeindruckenden Opfern gelingt es ihr, die Gepardenkinder groß zu ziehen. Die Natur ist unerbittlich. Doch nichts ist stärker als die bedingungslose Liebe der Katzenmutter und der Wille und Drang der Kleinen, einmal ebenso groß und stark zu werden wie ihre Mutter. So nah dran ist man selten. Dazu atemberaubende Naturaufnahmen. MALEIKA ist ein Kinoerlebnis für die ganze Familie. Mehr Infos

15:05 Uhr

2D
Tickets

15:05 Uhr

2D
Tickets
Schumanns Bargespräche

So, 15. Okt 2017

Schumanns Bargespräche

Am European Art Cinema Day (SO 15.10) steht das Programm im Zeichen des europäischen Arthouse. Das Cineplex Erding ist mit dabei und zeigt den Film "Schumanns Bargespräche". Bar-Legende Charles Schumann geht mir seinem Publikum auf eine Entdeckungsreise zu den schönsten Bars der Welt u.a. nach New York, Havanna und Tokio. Der Film erzählt ihre Geschichten – genau wie die der Menschen, die sie täglich aufs Neue zum Leben erwecken.

Charles Schumann ist der Mann hinter dem "Schumann's". Der 75-Jährige, der als berühmtester Barkeeper Deutschlands bekannt ist, blickt auf ein schillerndes Leben und einen wechselvollen Werdegang zurück. Wie er vom Grenzschutz ins Auswärtige Amt wechselte und von dort hinter die Theken auf der ganzen Welt, zeugt von der ruhelosen Energie des mittlerweile auch als Autor erfolgreichen Mannes aus Niederbayern. Seine "Schumann's American Bar" hat ihn bereits jetzt zur Legende gemacht. (vf) Mehr Infos

17:25 Uhr

2D
Tickets

17:25 Uhr

2D
Tickets
Maudie

So, 15. Okt 2017

Maudie

Am European Art Cinema Day (SO 15.10) steht das Programm im Zeichen des europäischen Arthouse. Das Cineplex Erding ist mit dabei und zeigt den Film "Maudie". Der Film erzählt die wahre und sehr berührende Geschichte von Everett und Maud, die beide vom Leben nie begünstigt wurden, aber durch ihre Liebe füreinander das größte Glück fanden. Noch in den letzten Jahren ihres Lebens erlebte Maud Lewis ihren Durchbruch als Folk Art Künstlerin. Ihre Gemälde hängen heute in zahlreichen Kunstsammlungen weltweit.

Kanada, 1930er Jahre. Everett Lewis (Ethan Hawke) lebt als Hausierer zurückgezogen an der Ostküste. Gegen die Einsamkeit und für etwas Ordnung in seiner kleinen Kate entscheidet er sich, eine Haushälterin zu engagieren. Aber auf seine Annonce meldet sich einzig Maud Dowley (Sally Hawkins). Als Kind an rheumatischer Arthritis erkrankt, ist sie sehr zierlich, humpelt und ihre Hände sind verkrüppelt. Maud hat nur einen Wunsch, weg von der Familie, die ihr nichts zutraut, und, sie will malen. Die ersten Ölfarben bekommt sie von Everett geschenkt. Da hat er längst erkannt, dass Maud als Haushälterin nichts taugt. Statt zu putzen bemalt sie lieber Stück für Stück das ganze Haus mit farbenfrohen Bildern. Doch trotz alledem oder gerade deswegen empfindet Everett mehr und mehr für Maud, auch wenn Liebe und zarte Gefühle bisher in seinem Leben nicht vorkamen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:40 Uhr

2D
Tickets
Austreten

Do, 19. Okt 2017

Austreten

*Kino et Vino mit Weinprobe & Heidis Schmankerl* Bayerische Mundartkomödie um ein politisches Missverständnis, das fast zum Austritt des Freistaats aus der Bundesrepublik führt.

Nach seiner flammenden Rede über die Abspaltung des Freistaats Bayern wird die Luft für Ministerpräsident Johann Reitmayer zusehends dünner. Von der Presse und den Wählern gleichermaßen belagert, entschließt sich der Mann der Öffentlichkeit schleunigst zum Rückzug bei der Familie im kleinen Dorf Griebing. Doch auch dort ist nicht alles eitel Sonnenschein, denn nicht jeder hat Verständnis für das jahrelange Fernbleiben... (vf) Mehr Infos

19:00 Uhr

2D
Tickets
Wein und der Wind, Der

So, 22. Okt 2017

Der Wein und der Wind

*Sekt-Matinee* Bewegendes, französisches Erzählkino über die Kunst, das persönliche Glück zu finden – ein filmischer Hochgenuss!

Als sein Vater im Sterben liegt, kehrt der dreißigjährige Jean nach langen Jahren das erste Mal wieder auf das idyllische Familienweingut zurück, um das sich in der Zwischenzeit seine Geschwister Juliette und Jérémie gekümmert haben. Die beiden sind froh über Jeans Rückkehr, denn die Ernte steht kurz bevor und jede helfende Hand ist willkommen. Doch ob Jeans Aufenthalt tatsächlich eine Heimkehr ist, muss sich noch zeigen, denn die Konflikte aus der Vergangenheit schwelen immer noch unausgesprochen zwischen den Geschwistern... (vf) Mehr Infos

12:50 Uhr

2D
Tickets
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

*Sekt-Matinee* Eine Hommage an die Menschheit.

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet. Mehr Infos

12:50 Uhr

2D
Tickets
Bayern sagenhaft

Mo, 30. Okt 2017

Bayern sagenhaft

*Dokumentation* Exklusive Vorstellung am MO 30.10., 17:30 Uhr. +++Mit Stargast Joseph Vilsmaier und Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung!+++

Joseph Vilsmaiers Dokumentation "Bayern sagenhaft" widmet sich der Schönheit und den Besonderheiten des Landes, indem er das Brauchtum - insbesondere des Berchtesgadener Landes - in den Fokus rückte. Regionale Gepflogenheiten, Sitten und Festbräuche spiegeln die Kulturlandschaft wider, Panoramablicke auf Land und Leute ergänzen das Bild zu einer ganz eigenen Welt. Vier Jahre lang suchte und fand der Filmemacher die verschiedensten Motive, die eine Collage voller Lokalkolorit ergeben. (vf) Mehr Infos

17:30 Uhr

2D
Tickets

*Dokumentation* Exklusive Vorstellung am MO 30.10., 17:30 Uhr. +++Mit Stargast Joseph Vilsmaier und Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung!+++

Das Cineplex Erding präsentiert am Montag, 30. Oktober, 17:30 Uhr die Dokumentation „Bayern - sagenhaft“. Im Anschluss an die Vorstellung erzählt Jospeh Vilsmaier, einer unserer renommiertesten Regisseure und Kameramänner, dem Publikum von der Entstehung seines neuesten Werkes. *Tickets ab sofort* Mehr Infos

17:30 Uhr

2D
Tickets
Adès: The Exterminating Angel

Mit der Erfolgsproduktion der Salzburger Festspiele 2016, The Exterminating Angel, präsentiert die Met allen Klassikfans eine Rarität. Inspiriert von dem gleichnamigen Film des Regisseurs Luis Buñuel, schuf der Dirigent und Komponist Thomas Adès ein surreales Bühnenstück, das die Geschichte einer nie enden wollenden Dinner Party erzählt. Ein zeitgenössisch-modernes Musik-Highlight, bei dem Adès selbst am Pult steht. Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Berl. Philharmoniker - Silvester

Die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle live auf der Kinoleinwand!

Antonín Dvorák Karneval, Konzertouvertüre op. 92 (ca. 9 min) Igor Strawinsky Pas de deux aus Apollon musagète (ca. 5 min) Richard Strauss Orchesterlieder (ca. 30 min) Leonard Bernstein 3 Dance Episodes aus On the Town (ca. 10 min) Leonard Bernstein Take Care of this House (ca. 4 min) Dmitri Schostakowitsch Suite aus dem Ballett Das goldene Zeitalter op. 22a (ca. 17 min) Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern, Sir Simon Rattle und der Mezzosopranistin Joyce DiDonato den Ausklang des Jahres 2017. Zum letzten Mal dirigiert Sir Simon Rattle die schillernde Silvestergala als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Mehr Infos

17:00 Uhr

Event
Tickets
Puccini: Tosca (MET)

***Zusätzliches Kartenkontingent***

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater. Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets

19:00 Uhr

Event
Tickets
Donizetti: L'Elisir D'Amore (M

"Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt", jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L'Elisir d'amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert! Mehr Infos

18:00 Uhr

Event
Tickets
Puccini: La Boheme (MET)

Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen! Mehr Infos

18:30 Uhr

Event
Tickets
Rossini: Semiramide (MET)

Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden? Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Mozart: Cosi Fan Tutte (MET)

Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle? Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Verdi: Luisa Miller (MET)

Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller. Mehr Infos

18:30 Uhr

Event
Tickets
Massenet: Cendrillon (MET)

Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück. Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Berliner Philharmoniker - Sir

Die Berliner Philharmoniker in ihrem letzten Konzert unter der Leitung von Sir Simon Rattle live auf der Kinoleinwand!

Gustav Mahler Symphonie Nr. 6 (ca. 90 min) Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm) Erleben Sie Sir Simon Rattles Abschied von der Philharmonie mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in diesem letzten Konzert der Kinosaison 2017/18. »One of today's greatest conductors« Gramophone über Sir Simon Rattle Die Auseinandersetzung mit dem symphonischen OEuvre von Gustav Mahler stellt eine Konstante in der mittlerweile 30 Jahre währenden künstlerischen Zusammenarbeit von Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmoniker dar. Sein philharmonisches Debüt gab Sir Simon 1987 mit einer Aufführung von Mahlers Sechster Symphonie, auf das Programm seines Antrittskonzerts als künstlerischer Leiter des Orchesters setzte er 2002 u. a. Mahlers Fünfte. Die von Publikum und Presse gleichermaßen umjubelten Aufführungen sämtlicher Symphonien Mahlers in den Spielzeiten 2010/2011 und 2011/2012 markierten dann bereits einen der zahlreichen Höhepunkte im Zusammenwirken von Sir Simon und den Berliner Philharmonikern. Und so schließt sich ein Kreis, wenn er für sein letztes Konzert als Chefdirigent im Großen Saal der Philharmonie wiederum die Sechste des visionären Symphonikers ausgewählt hat und deren Interpretation erneut zur Diskussion stellt. Mehr Infos

19:30 Uhr

Event
Tickets

Gewinnspiele

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern