Programm
Suche
Passau

Return of the Atom - Die Rückkehr der Atomkraft

  • 110´
  • Dokumentarfilm

Porträt einer Kleinstadt, die durch das Wiedererwachen der Atomkraft geprägt wird

Man versteht sich als Avantgarde bei der Energieversorgung Europas: Auf der Insel Olkiluoto in der finnischen Gemeinde Eurajoki wird seit 2004 ein Kernreaktor gebaut. Nach der atomaren Katastrophe von Tschernobyl ist Finnland damit der erste Staat Europas, der den Neubau eines Meilers genehmigt hat. Die Baumaßnahmen beginnen, freundliche Manager schwärmen von hocheffizienter, sauberer und sicherer Energie. Offener Widerstand gegen die Atomkraft regt sich kaum: Zwei Reaktoren und ein Endlager sind in Eurajoki bereits in Betrieb. Fast alle Einwohner sind zugleich Angestellte der Betreiberfirmen. Doch deren Versprechen vom Strom ohne Nachteile erinnert an die naive Technikgläubigkeit vergangener Tage. Bald wird klar, dass das Kraftwerk der Superlative nicht ohne lange Verzögerungen und Kostenexplosion gebaut werden wird. Und dass es einen perfekten Standort nirgends gibt.
Der Dokumentarfilm RETURN OF THE ATOM porträtiert das ungewöhnliche und angestrengte Leben einer Kleinstadt, die durch das Wiedererwachen der Kernkraft geprägt ist.
Begonnen hat Mika Taanila diese Arbeit im Jahr 2005, weit vor Fukushima und dem Ausstieg Deutschlands aus der Atomkraft im Jahr 2011. Zehn Jahre später hat er zusammen mit Jussi Eerola den Film beendet. Der Block 3 des Reaktors ist nach wie vor nicht fertig gestellt, die Kosten steigen, 2018 soll er nun in Betrieb gehen. (Quelle: Verleih)

ScharfrichterKino

Do, 19.10.2017, 19:00 Uhr

2D OmU
Tickets

Bayern sagenhaft

  • 91´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Ein kurioser Reigen von Joseph Vilsmaier - Keine D-Box Unterstützung

Joseph Vilsmaiers Dokumentation "Bayern sagenhaft" widmet sich der Schönheit und den Besonderheiten des Landes, indem er das Brauchtum - insbesondere des Berchtesgadener Landes - in den Fokus rückte. Regionale Gepflogenheiten, Sitten und Festbräuche spiegeln die Kulturlandschaft wider, Panoramablicke auf Land und Leute ergänzen das Bild zu einer ganz eigenen Welt. Vier Jahre lang suchte und fand der Filmemacher die verschiedensten Motive, die eine Collage voller Lokalkolorit ergeben. (vf)

Cineplex Passau

Do, 26.10.2017, 20:15 Uhr

2D
Tickets

Das grüne Gold

  • 83´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Joakim Demmers Reportage wirft einen kritischen Blick auf den weltweiten Boom von Ackerland, dessen flächendeckender Aufkauf sich mittlerweile zu einer milliardenschweren Einnahmequelle für einige wenige Investoren entwickelt hat. Doch womit sich eine Elite von Größen der Finanzwelt eine goldene Nase verdient, hat das Gros der Bevölkerung das Nachsehen. Während die Regierung in armen Ländern wie Äthiopien immense Flächen an ausländische Investoren verpachtet, wächst der Hunger im eigenen Land. (vf)

ScharfrichterKino

Fr, 27.10.2017, 19:00 Uhr

2D OmU
Tickets

Rottal Identity - Was ist Heimat?

  • 107´
  • Dokumentarfilm

Der Film nimmt den Zuschauer exemplarisch auf eine Reise durch eine noch "funktionierende Heimat" mit. Er dokumentiert die Ereignisse und Feiern der Dorfgemeinschaft Schönburg mit ca. 750 Einwohnern in Niederbayern, knapp 30 km von Passau entfernt - früher weitläufig als das Rottal bezeichnet - über das ganze Jahr 2015 hinweg.
Er wirft beispielsweise einen Blick auf die ganz kleinen Umzüge und Feste, wie den Martinszug des Kindergartens, das Sommernachtsfest der Freiwilligen Feuerwehr, aber auch auf die großen Events, wie die LAKE EXPLOSION, eine DJ- und Laserschau am Baggersee mit 6000 Jugendlichen, der Bürgerfest der Stadt Pocking, den Gautrachtenball oder auf das Karpfhamer Fest, das vermutlich drittgrößte bayerische Volksfest mit über 400 000 Besuchern.

ScharfrichterKino

Mi, 08.11.2017, 19:00 Uhr

2D
Tickets

Café Waldluft

  • 84´
  • FSK 12
  • Dokumentarfilm

Mitten in der bayerischen Bergidylle treffen Einheimische, Touristen und Flüchtlinge an einem einzigartigen Ort zusammen, dem "Café Waldluft", einem ausgemustertem Ausflugshotel in Berchtesgaden. Wo früher überfüllte Busse Touristen aus aller Welt absetzten, leben heute Flüchtlinge aus aller Herren Länder unter einem Dach. Inmitten des Postkartenpanoramas versuchen sie sich an einem Leben fernab von Krieg und Konflikt. (Quelle: Verleiher)

ScharfrichterKino

Di, 21.11.2017, 19:00 Uhr

2D
Tickets

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern