Programm
Suche
Ulm

Goldene Gene

  • 90´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Obscura 2

Tiefgefroren und körperlos lagern die Gene von Millionen von Pflanzen, Tieren und Menschen in Biobanken rund um die Welt. In diesen modernen Zeitkapseln reisen alte Träume Richtung Zukunft: die Rettung vom Aussterben bedrohter Tierarten, das Ende des Hungers auf der Welt, ein Menschenleben ohne Krankheiten. Doch Biobanken tun mehr als das. Sie stellen unsere Sicht auf die Welt infrage: Was bedeutet es, im genomischen Zeitalter ein Teil der Natur zu sein? Die Speicherung der DNA von allem Leben auf der Erde ist eines der größten internationalen Forschungsvorhaben der kommenden Jahrzehnte. Halb Naturfilm, halb politische Dokumentation, macht Goldene Gene deutlich, wie sehr die Erforschung der Biodiversität unsere Gesellschaft aber auch unser Bild vom Menschen herausfordert.

Obscura Ulm

Do, 04. Mai, 19:00 Uhr

2D
Tickets

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern