Unsere kommenden Events

Jetzt testen! Kaufe heute schon Deine Kinotickets für „Independence Day: Die Wiederkehr“, “Star Trek Beyond” und "Legend Of Tarzan” und lass Dich von unserer neuen Soundanlage im Cineplex Marburg begeistern. Das Probierangebot ist ab sofort an der Kinokasse erhältlich. Mehr Infos

Perfekt zum Stressabbau: Drückt und quetscht die Figur Red aus dem Film Angry Birds.
Ab sofort bei uns erhältlich! Mehr Infos

 

Monet war ein begeisterter Gärtner und wohl der wichtigste Maler von Gärten in der Geschichte der Kunst. Damit war er nicht allein, Künstler wie Van Gogh, Bonnard, Pissarro und Matisse sahen alle den Garten als ein mächtiges Thema ihrer Kunst. Zusammen mit vielen anderen berühmten Namen werden diese großen Künstler in einer innovativen Ausstellung des Cleveland Museum of Art und der Royal Academy London gezeigt. Von den Ausstellungswänden zu der Schönheit der Gärten wie Monets Giverny, begeben wir uns auf eine magische Reise und entdecken dabei, wie Künstler den modernen Garten mit wunderbare neue Ideen zu erforschen. Mehr Infos

Cineplex Marburg

11:30 Uhr

2D OmU
Tickets

In Zusammenarbeit mit der Oberhessischen Presse zeigen wir am Mittwoch, dem 1.6. um 20:00 Uhr den Film The Nice Guys als Echte Kerle Preview.
L.A. in den 70ern: Ryan Gosling und Russell Crowe müssen gemeinsam die verschüttgegangene Tochter der Bezirksrichterin finden. Mehr Infos

Cineplex Marburg

20:00 Uhr

2D
Tickets
 

TV-Reporterin Kim Barker (Tina Fey) sucht nach einer neuen Herausforderung in ihrem Leben. Als der Kabelsender, für den sie arbeitet, unter den unverheirateten, kinderlosen Mitarbeitern kamerataugliches „Kanonenfutter“ für die Berichterstattung von der afghanischen Reporter-Front sucht, meldet sie sich kurzerhand freiwillig. Völlig überfordert von sich und Kabul, erlebt die Journalistin, dass es irgendwann keinen Unterschied mehr macht, ob man den Presseausweis um den Hals oder auf der Kevlar-Weste trägt. Fest entschlossen, die beste Story zu finden, lässt sich Kim auf die neuen Regeln ein. Erstens: Was Colonel Hollanek (Billy Bob Thornton) befiehlt, sollte maximal eine grobe Richtlinie für beschissene Situationen sein. Zweitens: Wenn der mächtige – und streng muslimische – Politiker Ali Massoud Sadiq (Alfred Molina) einem schon unter den Rock kriecht, kann man auch guten Gewissens seine beachtlichen Kontakte nutzen. Drittens: Bevor man den neuseeländischen Security-Mann zum „Strammstehen“ an die blonde Korrespondenten-Granate Tanya Vanderpoel (Margot Robbie) abgibt, sollte man seine eigenen Grundbedürfnisse befriedigen – außer man favorisiert schottisches Fotografen-Equipment (Martin Freeman) ... (Quelle: Verleiher) Mehr Infos

Cineplex Marburg

20:00 Uhr

2D
Tickets

Do, 02. Jun

Classic Sneak

Am ersten Donnerstag im Monat präsentieren wir Ihnen echte Klassiker und sehenswerte Geheimtipps als Überraschungsfilme. Die nächste Classic Sneak zeigen wir am 5. Mai um 23:00 Uhr Mehr Infos

Alle Vorstellungen im Vorverkauf bieten wir im Tonformat Dolby Atmos® an.

Der Vorverkauf für Independence Day: Wiederkehr startet in der Nacht von Mittwoch, 25.5. auf Donnerstag, 26.5.
Beim Kauf eines Tickets an der Kasse gibt es gratis einen Mini Moon Tug dazu (solange der Vorrat reicht) Mehr Infos

 

So, 26. Jun

Kriegerin

Um sie herum geht alles vor die Hunde - ihre Stadt im Osten Deutschlands, ihr Land und ganz besonders ihr eigenes Leben, für das sie keine Perspektive sieht. Natürlich weiß Marisa längst, wer dafür verantwortlich ist: die Ausländer, die Politiker, die Juden und die Polizei. Sie alle haben schuld. Marisa hat sich deshalb der rechtsextremen Szene angeschlossen und sich das Wort "Skingirl" auf die Schulter tätowieren lassen. Doch in diesem Sommer geschieht etwas, das ihr Leben, ihr Weltbild und sie selbst für immer verändern wird... (j.b.) Mehr Infos

Cineplex Marburg

11:30 Uhr

2D
Tickets
 

Basierend auf Goethes Novelle Die Leiden des jungen Werthers, erzählt Massenets Oper die Geschichte des jungen Poeten Werther und seiner hoffnungslosen Liebe für Charlotte, die sich einem anderen Mann verpflichtet hat. Die Musik ist voller lyrischer Schönheit, Leidenschaft und Inbrunst. Kein Wunder also, dass Werther oft als das beste Werk des Komponisten bezeichnet wird. Der Kapellmeister des Royal Opera House, Antonio Pappano, kehrt zurück, um diese klassische Produktion des Film-, Theater,- und Operndirektors Benoît Jacquot zu leiten. Der italienische Tenor Vittorio Grigolo ist in der Hauptrolle des Werther zu sehen, neben Joyce DiDonato, die erstmalig auf dieser Bühne die Rolle der Charlotte singt (eine der großen französischen Mezzorollen). Wir präsentieren Ihnen diese fantastische Oper live aus dem Royal Opera House London in brillantem HD und perfektem Surround-Sound, gesungen in Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

20:00 Uhr

A-Content/live
Tickets

Darstellerbesuch am 04.07. nach der 15:45 Uhr Vorstellung

Am Montag, dem 4.7. werden die Hauptdarsteller Maria Ehrich und Jannis Niewöhner nach der 15:45 Uhr Vorstellung von Smaragdgrün zu Gast. Der Vorverkauf läuft! Mehr Infos

Cineplex Marburg

15:45 Uhr

2D
Tickets

Als Highlight für alle Trekkies zeigen wir am Mittwoch, dem 20.7. ab 18:30 Uhr ein Star Trek Tiple mit den Filmen Star Trek, Star Trek Into Darkness 3D und dem neuen Star Trek Beyond 3D. Freut Euch auf die Abenteuer der neuen Enterprise Crew! Mehr Infos

Alle Vorstellungen im Vorverkauf bieten wir im Tonformat Dolby Atmos® an.

Der Vorverkauf für Star Trek Beyond 3D ist gestartet. Im Vorverkauf ist die Vorpremiere (deutsch & OV) am Mittwoch, 20.7. und ausgewählte Vorstellungen der ersten Spielwoche. Als Highlight für alle Trekkies zeigen wir am Mittwoch, dem 20.7. ab 18:30 Uhr ein Star Trek Tiple mit den Filmen Star Trek, Star Trek Into Darkness 3D und dem neuen Star Trek Beyond 3D. Auch dafür sind schon Karten erhältlich. Mehr Infos

 

Davis Guggenheim bringt uns in seiner Dokumentation Leben, Entwicklung und die faszinierende Persönlichkeit eines außergewöhnlichen Mädchens nahe. In seinem Porträt über Malala, die - trotz der Gefahr durch die Taliban - gemeinsam mit ihrem Vater für das Recht auf Bildung der Frauen in ihrer Heimat eintrat und ihr Engagement beinahe mit ihrem Leben bezahlte, wird ihre Kindheit in Pakistan bis zu ihrem heutigen Leben in England beleuchtet. Die jüngste Friedensnobelpreisträgerin der Welt erzählt von ihrem andauernden Kampf für die Mädchen ihrer Heimat und von ihrem Vater, der sie von Anfang an unterstützt hat. (v.f.) Mehr Infos

Cineplex Marburg

11:30 Uhr

2D
Tickets
 

Mit Wagners Meisterwerk "Tristan und Isolde" wird die neue Metropolitan Opera Saison 2016/17 feierlich eröffnet. In einer neuen Produktion von Mariusz Trelinski wird diese fantastische Veranstaltung mit einer namenhaften Besetzung herausragender Wagnerianer begleitet. Erleben Sie Nina Stemme als Isolde, Stuart Skelton als Tristan, Ekaterina Gubanova als Brangäne und René Pape als König Marke. Stardirigent Sir Simon Rattle, der nur seltenen an der Met auftritt, übernimmt die Leitung dieser Veranstaltung. Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

18:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Drei charismatische Sänger, Simon Keenlyside, Ildar Abdrazakov und Mariusz Kwiecien teilen sich die Rolle des Titelhelden, der in einem schillernden Coup de Théâtre in die Hölle geht. Das Ensemble großer Mozart-Sänger umfasst Isabel Leonard, Angela Meade, Matthew Polenzani, Marina Rebeka, Erwin Schrott, Ramón Vargas und RolandoVillazón. Fabio Luisi und Plácido Domingo dirigieren dieses Meisterwerk, gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Der Film erzählt eine Geschichte aus dem Stamm der Kunama in Eritrea,deren Alltagsleben stark vonTraditionen geprägt wird. Frauen haben dort große Macht, die mit dem Alter wächst und ihren Höhepunkt nach dem Tod erreicht. Als die Clanoberste Sharifa stirbt, geben sich ihre Töchter und Enkelkinder größte Mühe ihre Wünsche zu erfüllen, um dem Unheilaus dem Reich der Ahnen zu entgehen. So verlangt Sharifa auch die Klitorisbeschneidung ihrer jüngsten Enkelin. Mehr Infos

Cineplex Marburg

11:30 Uhr

2D
Tickets
 

Nachdem die finnische Komponistin Kaija Saariahos im Jahr 2000 bereits bei den Salzburger Festspielen zu sehen war, wird es nun endlich eine Premiere mit ihr und einer neuen Produktion von Robert Lepage geben. Schimmernde LED-Leuchten wurden über die Begrenzung der Bühne hinaus montiert, sodass die Bühne und auch der Orchestergraben visuell verlängert werden. Eric Owens spielt den Ritter Jaufré Rudel, der auf der Suche nach seiner Liebe Clémence ist, die von Susanna Phillips dargeboten wird. Dirigentin Susanna Mälkki gibt erstmals ihr Met-Debüt in dieser Veranstaltung. Gesungen in Französisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Der legendäre Plácido Domingo verkörpert eine neue Rolle des Baritons unter der Leitung des Dirigenten James Levine. Liudmyla Monastyrska ist in der Rolle der Abigaille zu sehen, die als Kriegerfrau bestimmt ist, über die Ländereien zu herrschen. Jamie Barton wird der heroische Fenena ihre Stimme verleihen. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Als sich Diana Damrau und Vittorio Grigolo im Jahr 2015 in dem Stück "Manon" gegenüberstanden, kochten die Emotionen über, so der New York Times über die fesselnde und bewegende Darbietung. Nun stehen die beiden als das klassischste Liebespaar überhaupt erneut auf der Bühne der Metropolitan Opera und zwar in Gounods Shakespeare-Adaption "Romeo und Julia". Die Produktion von Regisseur Bartlett Sher hat für seine lebendige 18. Jahrhundert Szenerie und für die atemberaubenden Kostüme bereits bei Vorstellungen in Salzburg und an der Mailänder La Scala großes Lob und Anerkennung geerntet. Der talentiert Gianandrea Noseda wird dieses Stück dirigieren. Gesungen in Französisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Kristine Opolais spielt die Rolle der mythischen Rusalka, welche der Opernsängerin zum internationalen Durchbruch verhalf. Dvoráks Märchen von Liebe und Sehnsucht wird von Mary Zimmerman inszeniert. Dirigiert wird diese Interpretation von Sir Mark Elder. Neben Kristine Opolais, geben sich Brandon Jovanovich, Jamie Barton, Katarina Dalayman und Eric Owens. Gesungen in Tschechisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Sonya Yoncheva verkörpert eine der beliebtesten Heldinnen der Operngeschichte. 2015 brillierte die Opernsängerin bereits auf der MET-Bühne in der tragischen Rolle der Violetta. Ihr Liebhaber Alfredo wird von Michael Fabiano und dessen Vater Germont von Thomas Hampson gespielt und gesungen. Dirigiert wird das Stück von Nicola Luisotti. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Mozarts erstes opernhaftes Meisterwerk findet seinen Weg als klassische Jean-Pierre Ponnelle Produktion zurück auf die Met-Bühne. James Levine wird diese Inszenierung dirigieren. Das herausragende Ensemble besteht aus Matthew Polenzani, Alice Coote, Nadine Sierra und Elza van den Heever. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

18:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Tschaikowskis Interpretation der zeitlosen Novelle von Pushkin wird Ihnen auf der Met-Bühne, von Deborah Warner inszeniert, gezeigt. Sie werden Anna Netrebko und Dmitri Hvorostovsky als Tatiana und Onegin sehen. Neben diesen beiden Ausnahmesängern, wir auch Alexley Dolgov in der Rolle des Lenski auftreten. Dirigiert wird das Stück von Robin Ticciati. Gesungen in Russisch mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos

Cineplex Marburg

19:00 Uhr

A-Content/live
Tickets
 

Die Traumbesetzung mit Renée Fleming als Feldmarschallin und Elina Garanca als Octavian sehen Sie in der berühmtesten Strauss-Oper. In seiner neuen Produktion verschiebt Robert Carson die Handlung ans Ende der Habsburgermonarchie, um den Subtext der Oper zu untermauern. Der Baron Ochs wird von Günther Groissböck verkörpert. Dirigiert wird das Stück von James Levine. Mehr Infos

Cineplex Marburg

18:30 Uhr

A-Content/live
Tickets

Gewinnspiele

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern