Programm
Suche
Erding
25.03.2017

Met Opera 2016/17: Idomeneo (Mozart)

  • USA, 2017
  • 260 min
  • Oper
Durch ein Versprechen, das er dem Meeresgott Poseidon gegeben hat, sieht sich der kretische König Idomeneus nach seiner Heimkehr vom trojanischen Krieg gezwungen, seinen eigenen Sohn zu opfern. "Idomeneo", Mozarts große Choroper, handelt vom Widerstreit zwischen der Pflicht gegenüber den Göttern und der Treue zu den Menschen. Der Librettist Varesco ergänzte die Geschichte um ein Happy End. Mozarts erstes opernhaftes Meisterwerk findet seinen Weg als klassische Jean-Pierre Ponnelle Produktion zurück auf die Met-Bühne. James Levine wird diese Inszenierung dirigieren. Das herausragende Ensemble besteht aus Matthew Polenzani, Alice Coote, Nadine Sierra und Elza van den Heever. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln.
30.03.2017

The Boss Baby

  • USA, 2017
  • 86 min
  • Animation
Familien-Preview in 3D am SO 26. März.
DreamWorks Animation und der Regisseur von MADAGASCAR laden Sie ein, ein ziemlich außergewöhnliches Baby kennenzulernen: Er trägt einen Anzug, spricht mit der Stimme und dem Esprit von Alec Baldwin, und spielt die Hauptrolle in Dreamworks Animationskomödie THE BOSS BABY. THE BOSS BABY ist die lustige und universelle Geschichte, wie die Geburt eines neuen Babys das Familienleben grundlegend verändert. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht eines entzückenden Erzählers, einem ungestümen und fantasievollen siebenjährigen Jungen namens Tim. (Quelle: Verleih)
30.03.2017

A United Kingdom

  • Großbritannien, 2016
  • 111 min
  • FSK 6
  • Biographie, Drama
Nur in einer exklusiven Ladies First Preview am MI 29. März, 20 Uhr.
A UNITED KINGDOM basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten. Im Jahr 1947 verliebte sich Seretse Khama, König von Botswana, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Ihre Heirat wurde nicht nur von ihren beiden Familien, sondern auch von den Regierungen Großbritanniens und Südafrikas abgelehnt. Doch Seretse und Ruth trotzten ihren Familien, der Apartheid und dem Britischen Empire - ihre Liebe war stärker als jedes Hindernis, das sich ihnen in den Weg stellte. Sie veränderte die Geschicke einer Nation und inspirierte die ganze Welt. (Quelle: Verleih)
30.03.2017

Ghost in the Shell

  • USA, 2017
  • 107 min
  • FSK 16
  • Action, Science-Fiction, Thriller
Die mehrfach Golden-Globe®-nominierte "Sexiest Woman Alive 2006" Scarlett Johansson ("Avengers: Age Of Ultron", "Lucy") ist in der Hauptrolle als "Major"- zu sehen - ein einzigartiger Hybrid aus Mensch und Cyborg und Anführerin des Elitekommandos Sektion 9. Bei ihrem Kampf gegen die gefährlichsten Kriminellen und Extremisten der Zukunft trifft die Sektion 9 auf einen neuen Gegner, dessen erklärtes Ziel die komplette Zerstörung der Cyber-Technologien von Hanka Robotic ist. (Quelle: Verleiher)
06.04.2017

Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

  • USA, 2017
  • 90 min
  • Animation, Kinder-/Jugendfilm
Familien-Preview in 3D am SO 2. April.
In diesem komplett animierten, völlig neuen Schlumpf-Abenteuer begibt sich Schlumpfine mit einer geheimnisvollen Karte und ihren Freunden Schlaubi, Hefti und Clumsy auf eine aufregende Reise in den "Verbotenen Wald", der voller magischer Kreaturen ist. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie das "Verlorene Dorf" ausfindig machen, ehe der böse Zauberer Gargamel es entdeckt. Die Reise der Schlümpfe wird zur reinsten Achterbahnfahrt voller Action und Gefahren - und an ihrem Ende steht nichts Geringeres als die Enthüllung des größten Geheimnisses in der Schlumpf-Geschichte! (Quelle: Verleih)
06.04.2017

Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

  • USA, 2016
  • 132 min
  • Drama, Literaturverfilmung
Vor Jahren verschwand Mackenzies (Sam Worthington) jüngste Tochter von einem Tag auf den anderen. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald - nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mack eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mack sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Und was er dort findet, wird seine Welt für immer verändern. (Quelle: Verleih)
06.04.2017

Nichts zu verschenken

  • Frankreich, 2016
  • 89 min
  • Komödie
Violinist François Gautier (Dany Boon) ist nicht nur hervorragend in seinem Fach, sondern auch ein Pfennigfuchser, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat. Geld zu sparen verschafft ihm Glückseligkeit - Geld auszugeben dagegen bringt ihn ins Schwitzen und verursacht Panikattacken. Er verwendet unendlich viel Energie darauf, diese Macke zu vertuschen und ein halbwegs normales Sozialleben zu führen. Als jedoch eines Tages ohne Vorwarnung die 16-jährige Laura (Noémie Schmidt) vor seiner Tür steht und ihm offenbart, dass sie seine Tochter ist, sieht sich François mit einer Lawine an Kosten und Problemen konfrontiert. Vor allem, als sich herausstellt, dass Laura eine Idee im Kopf hat, die ihn sehr teuer zu stehen kommen könnte. Zudem bringt die plötzliche und gänzlich unerwartete Zuneigung einer neuen Kollegin, der Cellistin Valérie (Laurence Arné), nicht nur François' Gefühlswelt, sondern auch sein Sparkonzept durcheinander. Von wegen, Gefühle kosten nichts...(Quelle: Verleih)
12.04.2017

Fast & Furious 8

  • USA, 2017
  • 136 min
  • Action
Nun - da Dom und Letty ausgiebig ihre Flitterwochen genießen, sich Brian und Mia ganz ihrer kleinen Familie widmen und dem Leben auf der Überholspur abgeschworen haben, die übrigen Crewmitglieder freigesprochen sind - führen alle ein ganz normales Leben. Ihr friedliches Dasein wird jedoch schlagartig hinweggefegt, als eine mysteriöse Frau (Oscar® Preisträgerin Charlize Theron) auftaucht. Sie lockt Dom in eine zutiefst kriminelle Welt, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt. Das grenzenlose Vertrauen seiner Crew in ihn droht zu zerbrechen - der Familie stehen Prüfungen von ungeahnten Ausmaßen bevor. Von den Sonnenstränden Kubas über die vibrierenden Straßen New Yorks bis hin zu den arktischen Eispisten der Barentssee - die rasante Elitetruppe jagt kreuz und quer über den Planeten, um eine radikale Gegnerin zu stoppen, die weltweit Chaos und Anarchie verbreitet. Und um den Mann nach Hause zu bringen, der einst aus einem wilden Haufen verwegener Rennfahrer eine Familie schmiedete - ihre Familie. (Quelle: Verleiher)
13.04.2017

Abgang mit Stil

  • USA, 2016
  • 96 min
  • FSK 6
  • Komödie
Die lebenslangen Freunde Willie, Joe und Al schießen das Rentnerdasein in den Wind und weichen erstmals im Leben vom Pfad der Tugend ab. Der Grund: Die von ihrer Firma bisher gezahlte Rente löst sich plötzlich in Luft auf. Als die drei die Rechnungen nicht mehr bezahlen und ihre Familien nicht mehr versorgen können, setzen sie alles auf eine Karte und planen einen halsbrecherischen Coup, um eben jene Bank abzuzocken, die sich ihr Altenteil unter den Nagel gerissen hat. (Quelle: Verleiher)
20.04.2017

Conni & Co 2 - Das Geheimnis des T-Rex

  • Deutschland, 2016
  • 95 min
  • Kinder-/Jugendfilm, Abenteuer
Familien-Preview am SO 16. April.
Conni (Emma Schweiger) und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder - und Naturparadies ist in Gefahr, weil der Bürgermeister und ehemalige Schuldirektor Möller (Heino Ferch) ein Hotel auf der Insel bauen möchte. Er verspricht den Neustädtern neue Jobs und Connis Vater Jürgen (Ken Duken) soll der Architekt des neuen "Gigantotels" werden. Als Hund Frodo einen Dino - Knochen auf der Ferieninsel findet, ist das für Conni und Co die Chance deren Zerstörung zu verhindern. Doch dann ist der Knochen plötzlich verschwunden und Connis bester Freund Paul (Oskar Keymer) ist auch noch schuld daran, dass sie keinen Beweis für dessen Existenz haben. Das Abenteuer um das Geheimnis des T-Rex beginnt! (Quelle: Verleih)
20.04.2017

The Bye Bye Man

  • USA, 2016
  • 96 min
  • Horrorfilm, Thriller
20.04.2017

The Founder

  • USA, 2016
  • 115 min
  • Biographie, Drama
Der Vertreter für Milchshake-Mixer Ray Kroc (Michael Keaton) hat Anfang der 1950er Jahre nur äußerst mäßige Erfolge vorzuweisen. Trotzdem gibt der charismatische Vollblutverkäufer nicht auf und träumt den amerikanischen Traum. Als er zufällig von einem revolutionären Schnellrestaurant im kalifornischen San Bernardino hört, wittert er die Chance seines Lebens. Trotz anfänglichem Widerstand der Betreiber, der Brüder Mac (John Carroll Lynch) und Dick McDonald (Nick Offerman), gelingt es Ray durch Hartnäckigkeit und Raffinesse, die Franchise-Rechte zu erwerben. Doch bis daraus ein erfolgreiches Fast-Food-Imperium werden kann, muss Ray noch unzählige Hindernisse aus dem Weg räumen und unliebsame Entscheidungen treffen... (Quelle: Verleiher)
22.04.2017

Met Opera 2016/17: Eugen Onegin (Tschaikowsky)

  • USA, 2017
  • 240 min
  • Oper
*Änderung der Besetzung: Krankheitsbedingt muss Dmitri Hvorstovsky alle für die nahe Zukunft geplanten Opern Engagements absagen. In der Live-Übertragung von EUGEN ONEGIN am 22. April übernimmt daher Peter Mattei – bekannt u.a. aus der Übertragung von IL BARBIERE DI SIVIGLIA, LE NOZZE DI FIGARO und TANNHÄUSER – die Titelrolle an der Seite von Anna Netrebko.* Anna Netrebko kehrt als Tatiana an die Met zurück! Dvorák schrieb über Tschaikowskis wohl schönste Oper: "...diese Musik ist bestrickend und dringt so tief in unser Herz ein, dass man sie nie wieder vergessen kann..." Deborah Warners Inszenierung siedelt die Geschichte im späten 19. Jahrhundert zwischen Bauernhaus und Tanzsaal an. "Unvergessliche visuelle und emotionale Eindrücke!" urteilte der Sunday Telegraph nach der Londoner Aufführung. Tschaikowskis Interpretation der zeitlosen Novelle von Puschkin wird Ihnen auf der Met-Bühne, von Deborah Warner inszeniert, gezeigt. Sie werden Anna Netrebko und Peter Mattei als Tatiana und Onegin sehen. Neben diesen beiden Ausnahmesängern wird auch Alexey Dolgov in der Rolle des Lenski auftreten. Dirigiert wird das Stück von Robin Ticciati. Gesungen in Russisch mit deutschen Untertiteln.
27.04.2017

Guardians of the Galaxy Vol. 2

  • USA, 2017
  • Abenteuer, Action
Fortsetzung zu "Guardians Of The Galaxy". Das Team aus dem ersten Teil - bestehend aus Peter Quill aka Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Drax (Dave Bautista), Waschbär Rocket (gesprochen von Bradley Cooper) und Baummensch Groot (Stimme: Vin Diesel) durchquert zur Musik des "Awesome Mixtape #2" auf neuen Abenteuern den Weltraum. Um ihre neu gewonnene Gemeinschaft zu wahren, müssen die Guardians stets zusammenstehen, während sie den Geheimnissen um Peter Quills echten Eltern auf die Spur kommen. Alte Feinde werden dabei zu neuen Verbündeten und Verstärkung von anderen Beschützern der Galaxie ist schon auf dem Weg. (Filmstarts)
04.05.2017

Get Out

  • USA, 2017
  • 104 min
  • Horrorfilm, Thriller
Ein Landhaus im Grünen, ein Wochenende bei den neuen Schwiegereltern in spe, der Empfang ist herzlich - vielleicht eine Spur "zu herzlich". Schnell muss Chris (Daniel Kaluuya; Sicario) feststellen, dass mit der Familie seiner Freundin Rose (Allison Williams; Girls) etwas nicht stimmt. Bizarre Zwischenfälle verwandeln den vermeintlich entspannten Antrittsbesuch unversehens in einen ausgewachsenen Alptraum für den Familien-Neuling. (Quelle: Verleih)
13.05.2017

Met Opera 2016/17: Der Rosenkavalier (Strauss)

  • USA, 2017
  • 290 min
  • Oper
Nach der Dramatik in "Salome" und "Elektra" sehnte sich Strauss nach einem heiteren Stoff und so huldigt er mit einer Musikkomödie nach Art der "Opera buffa" seinem größten Vorbild: Mozart. Schon die Handlung der Verwechslungskomödie über einen Adligen, der einem Dienstmädchen nachstellt, erinnert an "Le nozze di Figaro". Natürlich bleibt Strauss in seiner Tonsprache ein Kind seiner Zeit, insbesondere durch seine üppige, sinnliche Instrumentation. Die Traumbesetzung mit Renée Fleming als Feldmarschallin und mit Elina Garanca als Octavian sehen Sie in der berühmtesten Strauss Oper. In seiner neuen Produktion, verschiebt Robert Carson die Handlung ans Ende der Habsburgermonarchie, um den Subtext der Oper zu untermauern. Der Baron Ochs wird von Günther Groissböck verkörpert. Dirigiert wir das Stück von James Levine. Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln.

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern