Programm
Suche
Bayreuth

Neu Bigfoot Junior

  • 1. Woche
  • Belgien, 2017
  • 92´
  • FSK 6
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

  • OT: The Son of Bigfoot
    Regie: Ben Stassen

Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist, und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt ihnen nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur...
Cineplex Bayreuth
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Neu Bullyparade - Der Film

  • 1. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 99´
  • FSK 6
  • Komödie

  • OT: Bullyparade - Der Film
    Regie: Michael Bully Herbig
    Mit: Michael Bully Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz

Zwei Zwickauer auf einer historischen Mission. Zwei Blutsbrüder und ihr größtes Abenteuer. Monarchen auf einer Reise ins Ungewisse. Exzesse an der Wallstreet. Ein Planet voller schöner Frauen. Und das alles in einem einzigen Film! Bullyparade - Der Film kommt endlich in die Kinos! In 24 verschiedenen Rollen - darunter Neues und Vertrautes - wird man Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz dann bewundern können. Und natürlich dürfen dabei auch ihre Parade-Rollen Winnetou, Old Shatterhand, Sissi, Franz, Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty nicht fehlen! (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Neu Tigermilch

  • 1. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 106´
  • FSK 12
  • Drama

  • OT: Tigermilch
    Regie: Ute Wieland
    Mit: Flora Thiemann, Emily Kusche, David Ali

Nini (Flora Li Thiemann) und Jameelah (Emily Kusche), 14 Jahre alt und Freundinnen seit ihrer Kindheit, sind auf dem Sprung ins Leben und doch eigentlich schon mittendrin. Nini, die Deutsche, und Jameelah mit dem irakischen Pass und dem brennenden Wunsch Deutsche zu werden. Sie sind unzertrennlich und unbesiegbar, gehen zusammen zur Schule, rebellieren mal mehr und mal weniger und mixen sich in der Pause ihr Lieblingsgetränk auf dem Klo: TIGERMILCH, eine köstliche Mischung aus Milch, Maracujasaft und Mariacron. In den nächsten Wochen soll über den Einbürgerungsantrag von Jameelah und ihrer Mutter (Narges Rashidi) entschieden werden. Aber erst mal ist Sommer in Berlin und bald Ferienbeginn. Die Mädchen streifen durch die Stadt, verlieben sich im Freibad und spielen Wörter knacken: Nachtschicht/Nacktschicht, Luftschutz/Lustschutz. In diesem Sommer soll "es" passieren und sie üben für den Ernstfall "auf der Kurfürsten", da, wo die Professionellen stehen. Als sie eines Nachts auf dem Spielplatz der Siedlung einen Liebeszauber veranstalten, werden sie Zeugen eines Mordes. Und plötzlich steht alles still - ihre Pläne, ihre Zukunft, ihr Leben. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Der dunkle Turm

  • 2. Woche
  • USA, 2017
  • 95´
  • FSK 12
  • Fantasy / Action

  • OT: The Dark Tower
    Regie: Nikolaj Arcel
    Mit: Idris Elba, Matthew McConaughey, Abbey Lee

Der Revolvermann Roland Deschain führt einen einsamen Krieg: Als letzter seiner Art ist es ihm bestimmt, den Dunklen Turm vor Walter O'Dim, dem Mann in Schwarz, zu schützen. Fällt der Turm, steht das Schicksal des ganzen Universums auf dem Spiel. Nach bereits endlos andauernden Kämpfen rückt nun die entscheidende Schlacht zwischen Gut und Böse unmittelbar heran... (vf)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Planet der Affen: Survival

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 140´
  • FSK 12
  • Action / Abenteuer

  • OT: War For The Planet Of The Apes
    Regie: Matt Reeves
    Mit: Andy Serkis, Woody Harrelson, Steve Zahn

In PLANET DER AFFEN: SURVIVAL, dem dritten Kapitel der hochgelobten Blockbuster-Franchise, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schließlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Emoji - Der Film

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 87´
  • FSK 0
  • Animation
  • Kinder und Familien

  • OT: The Emoji Movie
    Regie: Tony Leondis
    Mit: Keine Angabe

EMOJI - DER FILM enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in einem Smartphone. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen und darauf hoffen, vom Besitzer des Telefons ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck - jedes außer Gene. Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so "normal" wie all die anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak. Gemeinsam brechen sie auf zu einem Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Telefon, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Telefon und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Grießnockerlaffäre

  • 3. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 98´
  • FSK 12
  • Krimi / Komödie

  • OT: Grießnockerlaffäre
    Regie: Ed Herzog
    Mit: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs

Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma (Enzi Fuchs) vertreiben lässt. Der Kollege Barschl (Francis Fulton-Smith) ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe, ausgerechnet Franz' Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz' ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater (Eisi Gulp) ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert. Denn der Papa kocht vor Eifersucht, seit die Jugendliebe der Oma, der kauzige Paul (Branko Samarovski), aufgetaucht ist und sich daheim breit macht. Und nicht nur das: Weil Paul nichts anderes verträgt, kocht die Oma nur noch Grießnockerlsuppe. Heikel wird es für Franz auch, als er bei Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) haarscharf an einem Heiratsantrag vorbei schrammt. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Dunkirk

  • 4. Woche
  • USA, 2017
  • 107´
  • FSK 12
  • Kriegsfilm / Drama

  • OT: Dunkirk
    Regie: Christopher Nolan
    Mit: Tom Hardy, Cillian Murphy, Mark Rylance

Zu Beginn von "Dunkirk" sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen - und befinden sich in einer ausweglosen Situation. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Ostwind - Aufbruch nach Ora

  • 4. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 110´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm

  • OT: Ostwind - Aufbruch nach Ora
    Regie: Katja von Garnier
    Mit: Hanna Binke, Lea van Acken, Thomas Sarbacher, Nicolette Krebitz

Noch immer hat Mika (HANNA BINKE) nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurzentschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwobenen Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wirklich frei sein können, wild und glücklich. Auf einer einsamen Hacienda in der Mitte von Nirgendwo lernt Mika die selbstbewusste Sam (LEA VAN ACKEN) kennen. Sie hilft ihrem Vater Pedro (THOMAS SARBACHER) dabei, den Pferdehof am Laufen zu halten - mehr schlecht als recht. Seit Jahren liegt Pedro im erbitterten Streit mit seiner Schwester Tara (NICOLETTE KREBITZ), die nichts davon hält, Pferde einzuzäunen und in Boxen zu halten, sondern lieber mit ihnen zusammen in Freiheit lebt. Mika ist beeindruckt von Tara, die Pferde noch besser zu verstehen scheint als sie selbst. Als die Stadt droht, die unberührte Natur mit der wichtigsten Wasserquelle für den Lebensraum der Wildpferde platt zu walzen, hat Mika die zündende Idee in der Not. Ein uraltes und fast vergessenes Pferderennen soll die legendäre Quelle von Ora retten. Die Zeit drängt, doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor... (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten

  • 5. Woche
  • Frankreich, 2017
  • 137´
  • FSK 12
  • Action / Science-Fiction

  • OT: Valerian and the City of a Thousand Planets
    Regie: Luc Besson
    Mit: Dane DeHaan, Cara Delevingne, Clive Owen

Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter. Auf Anordnung ihres Kommandanten (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet. Die siebzehn Millionen Einwohner von Alpha haben sich über die Zeiten einander angenähert und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Vorteil aller vereint. Doch nicht jeder auf Alpha verfolgt dieselben Ziele - tatsächlich sind im Verborgenen Kräfte am Werk, die alle Bewohner der Galaxie in große Gefahr stürzen könnten... (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Ich - Einfach unverbesserlich 3

  • 7. Woche
  • USA, 2017
  • 89´
  • FSK 0
  • Animation / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • OT: Despicable Me 3
    Regie: Kyle Balda, Pierre Coffin
    Mit: Keine Angabe

Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Drus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan... (vf)
Cineplex Bayreuth
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Das Pubertier - Der Film

  • 7. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 91´
  • FSK 6
  • Komödie

  • OT: Das Pubertier - Der Film
    Regie: Leander Haußmann
    Mit: Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Detlev Buck, Monika Gruber, Justus von Dohnanyi, Harriet Herbig-Matten

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen, als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm

  • 10. Woche
  • Großbritannien, 2017
  • 63´
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

  • OT: Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm
    Regie: Stuart Evans, Colleen Morton
    Mit: Keine Angabe

Für Bob und sein Team ist es ein ganz großer Tag, als sie beauftragt werden, aus einem alten Steinbruch einen Stausee samt dem dazugehörigen Damm zu bauen. Schon bald bekommt der Trupp ungebetene Hilfe von Baumeister Conrad, der gleich drei extrem leistungsfähige Maschinen mitbringt. Schnell freundet sich Bobs Baggi mit den Alleskönnern an und vernachlässigt darüber seine alten Kollegen. Doch Conrad und seine Helfer sind nicht ohne Hintergedanken vor Ort... (vf)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

  • 13. Woche
  • USA, 2016
  • 129´
  • FSK 12
  • Abenteuer / Action

  • OT: Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales
    Regie: Espen Sandberg, Joachim Ronning
    Mit: Johnny Depp, Javier Bardem, Geoffrey Rush

Ein vom Pech verfolgter Captain Jack Sparrow findet sich in einem völlig neuen Abenteuer wieder: Einmal mehr hat sich der Schicksalswind misslich gegen Jack gedreht und mordshungrige Geister-Matrosen, die dem berüchtigten "Teufels-Dreieck" entkommen sind, sollen jeden Piraten auf hoher See töten ? ganz oben auf ihrer Liste steht: Jack! Sein alter Erzfeind, der furchteinflößende Captain Salazar (Bardem) führt die Bande an und jagt Jack Sparrow unerbittlich. Jacks einzige Überlebenschance besteht darin, den legendären "Dreizack des Poseidon" zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer völlige Kontrolle über die Meere verleiht. Die Jagd nach dem Dreizack zwingt den legendären Captain dazu, ein spannungsgeladenes Bündnis mit der ebenso brillanten wie schönen Sterndeuterin Carina Smyth (Shootingstar Kaya Scodelario) und dem eigenwilligen jungen Royal Navy Matrosen Henry (Brenton Thwaites) einzugehen. Am Steuer seines arg gebeutelten kleinen Schiffs "Dying Gull" stürzt sich Captain Jack todesmutig wie eh und je in den stürmischen Überlebenskampf gegen seinen immer noch mächtigsten und wohl auch bösartigsten Feind, dem er sich je stellen musste. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
19.08.
So.
20.08.
Mo.
21.08.
Di.
22.08.
Mi.
23.08.
Do.
24.08.
Fr.
25.08.
Sa.
26.08.
So.
27.08.
Mo.
28.08.

Sneak Preview

  • Keine Angabe
  • FSK 18

  • OT: Sneak Preview
Überraschungspremiere

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start!
Cineplex Bayreuth

Jahrhundertfrauen

  • USA, 2016
  • 118´
  • FSK 0
  • Drama / Komödie

  • OT: 20th Century Women
    Regie: Mike Mills
    Mit: Annette Bening, Elle Fanning, Greta Gerwig, Lucas Jade Zumann, Billy Crudup

Kalifornien, Ende der 70er Jahre - eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie (Greta Gerwig), die freigeistige und kreative Mitbewohnerin, und Jamies beste Freundin Julie (Elle Fanning), ein gleichermaßen intelligentes wie provokatives Mädchen. So verschieden sie sind, alle vier stehen füreinander ein - und es gelingt ihnen eine Bindung für das ganze Leben zu schaffen. (Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth

Naughty Grandma

  • Russland, 2017
  • 84´
  • FSK 12
  • Komödie

  • OT: Babushka lyogkogo povedeniya
    Regie: Marius Balchunas
    Mit: Aleksandr Revva, Natalya Ionova, Filipp Kirkorov

Der windige Sanya hat schon so manch einen gekonnt über den Tisch gezogen, ohne irgendwelche Konsequenzen befürchten zu müssen. Doch als der Dieb und gerissene Betrüger ein gewisses Auto knackt, in dem sich sehr vertrauliches Material über einige brandgefährliche Personen befindet, muss er untertauchen. Getarnt als seine eigene Tante, versucht er, den Sturm in einem Pflegeheim auszusitzen... (vf)
Cineplex Bayreuth

Happy Family

  • Deutschland, 2017
  • 92´
  • FSK 0
  • Animation / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • OT: Happy Family
    Regie: Holger Tappe
    Mit: Hape Kerkeling, Oliver Kalkofe, Ulrike Sturzbecher

Die Wünschmanns sind alles andere als eine glückliche Familie. Mutter Emmas Buchhandlung schreibt tiefrote Zahlen, der völlig überarbeitete Vater Frank leidet unter seinem Chef, das Gehirn der pubertierenden Tochter Fee ist gerade wegen Umbaus geschlossen, und der hochintelligente Sohn Max wird in der Schule gemobbt. Doch damit nicht genug: Auf einem Kostümfest verwandelt die Hexe Baba Yaga die gesamte Familie in Monster - Emma wird zur Vampirin, Frank zu Frankenstein, Fee zur Mumie und Max zum Werwolf. Gemeinsam jagt die Monster-Familie die Hexe über den halben Globus, um den Fluch wieder loszuwerden. Auf ihrem Holterdipolter-Trip fetzen sich die Wünschmanns mit einigen echten Monstern, nicht zuletzt mit dem unwiderstehlich charmanten Graf Dracula persönlich, der sich unsterblich (logisch, weil untot!) in Emma verliebt hat. Tja, der Weg zum Familienglück ist oft übersät mit Schlaglöchern und spitzen Steinen, äh, Zähnen ...(Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth

Beuys

  • Deutschland, 2017
  • 107´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

  • OT: Beuys
    Regie: Andres Veiel
    Mit: Keine Angabe

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er uns schon damals zu erklären, dass "Geld keine Ware sein darf". Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. "Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen?" fragt er grinsend. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten. (Quelle: Verleih)

Tulpenfieber

  • Großbritannien, 2016
  • 105´
  • FSK 6
  • Liebesfilm / Drama

  • OT: Tulip Fever
    Regie: Justin Chadwick
    Mit: Alicia Vikander, Christoph Waltz, Dane DeHaan, Judi Dench

Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. Die Spekulanten an der Börse bieten horrende Summen für Exemplare, die sie noch nie zu Gesicht bekommen haben. Allerorten lässt eine fiebrige Goldgräberstimmung die Gefühle hochkochen. In diesen waghalsigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos (Dane DeHaan) in Sophia (Alicia Vikander), die bildschöne Frau des reichen Auftraggebers Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz). Und auch um Sophia ist es schnell geschehen, als das Paar dem jungen Maler Tag um Tag Model steht. Es entspinnt sich eine verbotene Affäre. Um gemeinsam in ein neues Leben aufzubrechen, schmieden sie mit Hilfe von Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) einen überaus riskanten Plan. Neben einem bestechlichen Arzt fehlen nur noch die nötigen Gulden für die Überfahrt in die neue Welt. Am Ende hängt alles von einem kühnen Geschäft an der Tulpenbörse ab. Mit der teuersten Zwiebel von allen - der Admiral Maria.
Cineplex Bayreuth

In Zeiten des abnehmenden Lichts

  • Deutschland, 2017
  • 101´
  • FSK 0
  • Tragikomödie

  • OT: In Zeiten des abnehmenden Lichts
    Regie: Matti Geschonneck
    Mit: Bruno Ganz, Sylvester Groth, Hildegard Schmahl

Ostberlin, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90 Jahre alt. Für die DDR, in die er 1952 aus dem mexikanischen Exil zurückkehrte und die er aus Überzeugung mit aufbaute, naht der 40. Geburtstag - es wird der letzte sein. Wilhelm und seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), einander in inniger Verbitterung verbunden, rüsten sich für Wilhelms Ehrentag. Nachbarn, Genossen und singende Pioniere treten an, um dem Genossen Powileit zu gratulieren, Blumen zu überreichen und ihm einen weiteren Orden zu verleihen. Charlotte hofft auf die Unterstützung der Familie: ihr Sohn Kurt (Sylvester Groth), der 1956 aus den Arbeitslagern der UdSSR nach Ostberlin gekommen ist, und in Ostberlin als Historiker arbeitet, Kurts russische Frau Irina (Evgenia Dodina), die er heimlich betrügt, und auch Charlottes erwachsener Enkel Sascha (Alexander Fehling) haben ihre festen Plätze im parteikonformen Jubiläumsspektakel. Doch Sascha wird heute nicht wie gewohnt den Tisch fürs kalte Buffet aufbauen. Er ist, nur wenige Tage zuvor, in den Westen abgehauen. Die Nachricht platzt in die Festgesellschaft wie eine Bombe. Während Kurts Schwiegermutter Nadjeshda Iwanowna (Nina Antonowa) in Wodka geschwängerter Runde ihre russischen Weisen anstimmt, rechnet die verzweifelte Irina mit ihrer Schwiegertochter Melitta (Natalia Belitski) und der ganzen Gesellschaft ab. Haushaltshilfe Lisbeth (Gabriela Maria Schmeide) fegt die Scherben zusammen und auch Charlottes Freundin Stine (Angela Winkler) versucht zu retten, was zu retten ist. Doch je weiter das Fest dem Ende zugeht, umso mehr brechen sich Geheimnisse ihre Bahn ... Die Veränderung ist nicht mehr aufzuhalten. Es ist die Zeit des abnehmenden Lichts...(Quelle: Verleih)
Cineplex Bayreuth

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern