Programm
Suche
Rudolstadt

Neu A Cure for Wellness

  • 1. Woche
  • USA, 2016
  • 146´
  • FSK 16
  • Psycho-Thriller

  • OT: A Cure for Wellness
    Regie: Gore Verbinski
    Darsteller: Dane DeHaan, Mia Goth, Jason Isaacs

Ein junger, ehrgeiziger Manager wird beauftragt, den Vorstandsvorsitzenden der Firma von einem idyllischen aber mysteriösen "Wellness-Center" zurückzuholen, das sich an einem abgelegenen Ort in den Schweizer Alpen befindet. Schon bald vermutet er, dass die wundersamen Anwendungen des Spas nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Als er beginnt, die erschreckenden Geheimnisse aufzudecken, wird sein Verstand auf eine harte Probe gestellt: bei ihm wird die gleiche seltsame Krankheit diagnostiziert, die alle anderen nach Heilung verlangenden Gäste dort festhält. A CURE FOR WELLNESS ist der neue Psycho-Thriller von Gore Verbinski, dem visionären Regisseur von THE RING. (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Neu Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

  • 1. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 110´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Abenteuer

  • OT: Bibi & Tina - Tohuwabohu Total
    Regie: Detlev Buck
    Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Das Tohuwabohu ist perfekt: BIBI & TINA begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein "under contruction" und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei. (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Sneak Preview

  • Keine Angabe
  • FSK 18

  • OT: Sneak Preview
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start!
Cineplex Rudolstadt
Dieser Film in Filmreihen
Sneak
Mo. 27. Feb, 20:00
2D
Tickets

Royal Opera House 2016/17: Dornröschen (Pepita/Ashton/Dowell/Wheeldon)

  • Großbritannien, 2017
  • 180´
  • Ballett

  • OT: Royal Opera House 2016/17: The Sleeping Beauty (Pepita/Ashton/Dowell/Wheeldon)
    Darsteller: Koen Kessels, Orchestra of the Royal Opera House
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Feiern Sie das 70-jährige Jubiläum der bahnbrechenden Inszenierung des Royal Ballet und betreten Sie eine verzauberte Welt der Prinzessinnen, guten Feen und magischen Zauberer. Die Dornröschen-Aufführung des Royal Ballet, ein immerwährendes Vergnügen und beliebter Klassiker, bündelt das Beste aus dem klassischen Ballett mit all seinen Reizen und seiner Virtuosität, seiner großartigen Musik und seinen begabten Tänzern. Dornröschen, das von Marius Petipa 1890 in Russland erstmals zu Tschaikowskis großartiger Partitur choreografiert wurde, besitzt wunderbare Ensembles, Soli - darunter das Rosen-Adagio, wenn Prinzessin Aurora ihre Verehrer trifft - und natürlich die abschließenden Festtänze für den glücklichen Bund zwischen Prinz und Prinzessin. Die Inszenierung des Royal Ballet wurde zu den Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum des Ensembles im Jahr 2006 wiederaufgeführt. Die Entwürfe von Oliver Messell, einem der größten Bühnenbildner des 20. Jahrhunderts, wurden von Peter Farmer für diese Inszenierung restauriert und angepasst. Die reichlichen Beschwörungen des barocken Überflusses am Königshof, die panoramische Reise des Prinzen zum überwucherten Schloss und die farbenfrohen Figuren in diesem berühmten Märchen, machen dieses Dornröschen zu einem beispiellosen Schauspiel. Ungefähre Vorführdauer drei Stunden mit zwei Pausen, zusätzlich eine fünfzehnminütige Einführung, live aus dem Covent Garden.
Cineplex Rudolstadt

Anime Night 2017: One Punch Man

  • Japan, 2015
  • 75´
  • FSK 12
  • Animation

  • OT: Anime Night 2017: One Punch Man
    Regie: Shingo Natsume
    Darsteller: Keine Angabe
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

"One Punch Man" erzählt die Geschichte eines durchschnittlichen Helden namens Saitama, der jeden Kampf mit nur einem Schlag gewinnt. Seine Fähigkeiten beginnen ihn jedoch allmählich zu frustrieren, da er immer weniger den Nervenkitzel spürt, einen harten Kampf zu führen. Saitama hofft jeden Tag darauf, endlich einmal einen Gegner zu finden, der sich nicht schon nach nur einem Schlag pulverisiert. Dies bringt ihn dazu, sein Verlangen nach Kraft zu hinterfragen, was ihn in eine existentielle Krise führt. Wir zeigen die ersten drei Folgen der 1. Staffel der Anime-Serie in deutscher Sprachfassung.
Cineplex Rudolstadt

Logan - The Wolverine

  • USA, 2017
  • 137´
  • FSK 16
  • Action / Science-Fiction

  • OT: Logan
    Regie: James Mangold
    Darsteller: Hugh Jackman, Sir Patrick Stewart, Boyd Holbrook, Dafne Keen

In naher Zukunft schützt ein abgekämpfter Logan einen gebrochenen Professor X in einem Versteck nahe der mexikanischen Grenze. Doch Logans Versuche, sich vor der Welt und seinem Vermächtnis zu verstecken, misslingen, als ein junger Mutant, von dunklen Kräften verfolgt, bei ihnen Zuflucht sucht. (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt

John Wick: Kapitel 2

  • 2. Woche
  • USA, 2017
  • 123´
  • FSK 18
  • Action / Thriller

  • OT: John Wick: Chapter Two
    Regie: Chad Stahelski
    Darsteller: Keanu Reeves, Bridget Moynahan, Laurence Fishburne
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen, aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein ehemaliger Kollege wurde damit beauftragt, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John, ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss...(Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 117´
  • FSK 16
  • Drama / Liebesfilm

  • OT: Fifty Shades Darker
    Regie: James Foley
    Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Hugh Dancy
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christian Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens "Fifty Shades of Grey". Anastasia versucht Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles, was in seiner Macht steht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten? (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

The Lego Batman Movie

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 104´
  • FSK 6
  • Animation / Action / Komödie

  • OT: The Lego Batman Movie
    Regie: Chris McKay
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat "The LEGO® Movie" zu seinem weltweiten Erfolg verholfen - kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles - LEGO® Batman - jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt. Doch in Gotham stehen weitreichende Veränderungen bevor, und wenn Batman verhindern will, dass der Joker sich die Stadt durch eine feindliche Übernahme einverleibt, muss er vielleicht endlich einmal sein Image vom einsamen Rächer revidieren und die Unterstützung anderer annehmen. Außerdem könnte es ihm auch nicht schaden, wenn er alles etwas lockerer sehen würde ... (Quelle: Verleiher)
Cineplex Rudolstadt
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

La La Land

  • 7. Woche
  • USA, 2016
  • 128´
  • FSK 0
  • Musikfilm / Liebesfilm

  • OT: La La Land
    Regie: Damien Chazelle
    Darsteller: Emma Stone, Ryan Gosling, J.K. Simmons
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Die leidenschaftliche Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der charismatische Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber der jungen Liebe in „La La Land” – der Stadt der Träume. Doch schon bald müssen Mia und Sebastian einsehen, dass sie Opfer bringen müssen um ihren Träumen näher zu kommen. Kann ihre Beziehung diesem Druck standhalten? (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Split

  • 5. Woche
  • USA, 2017
  • 118´
  • FSK 16
  • Thriller / Horrorfilm

  • OT: Split
    Regie: M. Night Shyamalan
    Darsteller: James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Betty Buckley, Jessica Sula
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich "die Bestie" nennt... (Quelle: Verleiher)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Kundschafter des Friedens

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 92´
  • FSK 6
  • Komödie

  • OT: Kundschafter des Friedens
    Regie: Robert Thalheim
    Darsteller: Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Thomas Thieme, Antje Traue
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Jochen Falk (Henry Hübchen) lässt sich seine Überraschung nicht anmerken, als ihn der BND zu einem Gespräch bittet. Als ehemaliger DDR-Spion hat er nur Verachtung für die "Amateurtruppe" übrig, vor allem, nachdem er vor über 30 Jahren vom West-Agenten Frank Kern (Jürgen Prochnow) enttarnt wurde. Doch der BND braucht seine Hilfe, um den designierten Präsidenten einer ehemaligen Sowjetrepublik aufzuspüren, der zusammen mit einem BND-Agenten entführt worden ist - und dieser Agent ist ausgerechnet Kern. Falk sieht seine große Chance gekommen, sich zu rehabilitieren und seine offene Rechnung mit Kern zu begleichen. Er stimmt zu, für den BND nach Katschekistan zu fliegen - allerdings nur unter der Bedingung, den Einsatz mit seinem alten Team durchzuführen. Der BND hat keine andere Wahl und stimmt widerwillig zu; und so werden der Bastler Jacky (Michael Gwisdek), das Organisationswunder Locke (Thomas Thieme) und der Gigolo Harry (Winfried Glatzeder) wieder reaktiviert. Doch ganz allein lässt der BND den Rentner-Trupp nicht los: BND-Analytikerin Paula (Antje Traue) wird ihnen als Aufpasserin zur Seite gestellt. Der Einsatz in Katschekistan droht schon bald im Chaos zu versinken, doch dann besinnen sich die "Kundschafter des Friedens" auf ihre alten Fähigkeiten. (Quelle: Verleiher)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Monster Trucks

  • 5. Woche
  • USA, 2016
  • 105´
  • FSK 6
  • Action / Abenteuer

  • OT: Monster Trucks
    Regie: Chris Wedge
    Darsteller: Lucas Till, Jane Levy, Holt McCallany
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Tripp (Lucas Till) kann es kaum erwarten, sein langweiliges Kleinstadtleben nach seinem Highschool-Abschluss endlich hinter sich zu lassen. Um diesem Ziel schnellstmöglich näher zu kommen, baut er sich aus lauter Einzelteilen schrottreifer Autos einen coolen Truck zusammen. Doch so richtig in Fahrt kommt die alte Kiste erst, als sich dort eine merkwürdige Kreatur einnistet, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Und genau wie Tripp hat das freche Monster ein Faible für große und schnelle Autos! Nach einem zögerlichen Kennenlernen drehen die beiden so richtig auf und machen ihrem Lieblings-Truck ordentlich Feuer unter der Haube! Doch die Existenz von Tripps neuem, einzigartigem Freund bleibt nicht lange geheim und nicht jeder meint es gut mit ihm. Kann Tripp seinen neuen Buddy mit Unterstützung seiner Freunde Meredith (Jane Levy) und Sam (Tucker Albrizzi) beschützen? (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Egon Schiele: Tod und Mädchen

  • 15. Woche
  • Österreich, 2016
  • 109´
  • FSK 12
  • Drama

  • OT: Egon Schiele: Tod und Mädchen
    Regie: Dieter Berner
    Darsteller: Noah Saavedra, Maresi Riegner, Valerie Pachner
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Wien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der junge Egon Schiele ist mit seinen originellen, erotisch aufgeladenen Werken einer der meist diskutierten Künstler seiner Zeit. Leidenschaftlich lebt er für seine Kunst, die inspiriert wird von schönen Frauen und dem Geist einer zu Ende gehenden Ära. Seine jüngere Schwester Gerti ist seine erste Muse, doch schon bald stehen zu ihrem Missfallen immer neue Mädchen für Egon Modell. Als ihm von seinem Künstlerfreund Gustav Klimt die rothaarige Wally vorgestellt wird, verbindet die beiden bald schon mehr als die Liebe zur Kunst. Eine ebenso stürmische wie wahrhaftige Beziehung beginnt, die sich fortan durch Schieles Schaffen ziehen wird und durch sein Gemälde "Tod und Mädchen" unsterblich geworden ist. (Quelle: Verleih)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Ich, Daniel Blake

  • Großbritannien, 2016
  • 100´
  • FSK 6
  • Drama

  • OT: I, Daniel Blake
    Regie: Ken Loach
    Darsteller: Dave Johns, Hayley Squires, Dylan McKiernan
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Daniel Blake (Dave Johns) ist ein geradliniger und anständiger, zeitlebens Steuern zahlender Durchschnittsengländer - bis seine Gesundheit ihm einen Strich durch die Rechnung macht. Jetzt, im gesetzteren Alter, will ihm die willkürliche Staatsbürokratie den Bezug von Sozialhilfe verweigern. Schnell gerät er in einen Teufelskreis von Zuständigkeiten, Bestimmungen und Antragsformularen. Daniel Blake rechnet nicht damit, dass die geradezu kafkaeske Situation ihn fast in die Knie zwingen wird. Seine Wege kreuzen sich mit Katie (Hayley Squires) und ihren beiden Kindern Daisy und Dylan. Sie raufen sich zu einer erfolgreichen Schicksalsgemeinschaft zusammen und erfahren neben den ständigen Seitenhieben der Behörden auch viel Solidarität - von ehemaligen Kollegen, sogar von Daniels schrägem Nachbar. Doch die bürokratischen Klippen des sogenannten Sozialstaates sind tückisch. Da wird Ohnmacht zur Wut - und so leicht geben Daniel und Katie ihre Träume und Hoffnungen nicht auf... (Quelle: Verleiher)
Cineplex Rudolstadt
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Disney Junior Mitmachkino 2017

  • Keine Angabe
  • 60´
  • FSK 0

  • OT: Disney Junior Mitmachkino 2017
Reservierungen (auch telefonisch) sind generell nicht mehr möglich!

Großes Kino für die Kleinsten! Am 05. März findet zum vierten Mal das bundesweite DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO statt. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Neben brandneuen Folgen von DIE GARDE DER LÖWEN und SOFIA, DIE ERSTE lädt das Vorschul-Kinoformat von Disney Junior auch zum Singen, Tanzen und Rätseln ein. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.
Cineplex Rudolstadt

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern