Programm
Suche
Suhl

Neu A Cure for Wellness

  • 1. Woche
  • USA, 2016
  • 146´
  • FSK 16
  • Psycho-Thriller

  • OT: A Cure for Wellness
    Regie: Gore Verbinski
    Darsteller: Dane DeHaan, Mia Goth, Jason Isaacs
Dieser US-Horrorthriller wurde u. a. in Oberhof und Zella-Mehlis gedreht!

Ein junger, ehrgeiziger Manager wird beauftragt, den Vorstandsvorsitzenden der Firma von einem idyllischen aber mysteriösen "Wellness-Center" zurückzuholen, das sich an einem abgelegenen Ort in den Schweizer Alpen befindet. Schon bald vermutet er, dass die wundersamen Anwendungen des Spas nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Als er beginnt, die erschreckenden Geheimnisse aufzudecken, wird sein Verstand auf eine harte Probe gestellt: bei ihm wird die gleiche seltsame Krankheit diagnostiziert, die alle anderen nach Heilung verlangenden Gäste dort festhält. A CURE FOR WELLNESS ist der neue Psycho-Thriller von Gore Verbinski, dem visionären Regisseur von THE RING. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Neu Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

  • 1. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 110´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Abenteuer
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • OT: Bibi & Tina - Tohuwabohu Total
    Regie: Detlev Buck
    Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Das Tohuwabohu ist perfekt: BIBI & TINA begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein "under contruction" und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Neu Bailey - Ein Freund fürs Leben

  • 1. Woche
  • USA, 2017
  • 100´
  • FSK 0
  • Drama / Komödie

  • OT: Bailey - Ein Freund fürs Leben
    Regie: Lasse Hallström
    Darsteller: Britt Robertson, K.J. Apa, John Ortiz, Dennis Quaid, Josh Gad

Der berührende Familienfilm BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman "Ich gehöre zu dir" (OT "A Dog's Purpose") von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström (MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY, GOTTES WERK & TEUFELS BEITRAG) die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

John Wick: Kapitel 2

  • 2. Woche
  • USA, 2017
  • 123´
  • FSK 18
  • Action / Thriller

  • OT: John Wick: Chapter Two
    Regie: Chad Stahelski
    Darsteller: Keanu Reeves, Bridget Moynahan, Laurence Fishburne

John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen, aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein ehemaliger Kollege wurde damit beauftragt, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John, ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss...(Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

T2 Trainspotting

  • 2. Woche
  • Großbritannien, 2017
  • 117´
  • FSK 16
  • Drama

  • OT: T2: Trainspotting
    Regie: Danny Boyle
    Darsteller: Ewan McGregor, Jonny Lee Miller, Ewen Bremner, Robert Carlyle

Sag "ja" zu Facebook, Twitter und Instagram und nimm wieder Kontakt zu deinen alten Freunden auf. So macht es auch Mark, der nach fast zehn Jahren in seine Heimat Schottland zurückkehrt, um seine Freunde Sick Boy und Spud wieder zu treffen. Obwohl Marcs damaliger Abgang alles andere als rühmlich war, ist die Freude groß. Ein gutes Stück älter, sind sie inzwischen zwar weg vom Heroin, aber ihr Leben ist nicht minder chaotisch. Um einen unvermeidlichen Schaden zu begrenzen, setzen sie alles daran, dem psychopathischen Begbie aus dem Weg zu gehen, der unlängst aus dem Gefängnis entlassen wurde. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 117´
  • FSK 16
  • Drama / Liebesfilm

  • OT: Fifty Shades Darker
    Regie: James Foley
    Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Hugh Dancy

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christian Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens "Fifty Shades of Grey". Anastasia versucht Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles, was in seiner Macht steht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten? (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

The Lego Batman Movie

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 104´
  • FSK 6
  • Animation / Action / Komödie
  • Kinder und Jugendliche

  • OT: The Lego Batman Movie
    Regie: Chris McKay

Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat "The LEGO® Movie" zu seinem weltweiten Erfolg verholfen - kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles - LEGO® Batman - jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt. Doch in Gotham stehen weitreichende Veränderungen bevor, und wenn Batman verhindern will, dass der Joker sich die Stadt durch eine feindliche Übernahme einverleibt, muss er vielleicht endlich einmal sein Image vom einsamen Rächer revidieren und die Unterstützung anderer annehmen. Außerdem könnte es ihm auch nicht schaden, wenn er alles etwas lockerer sehen würde ... (Quelle: Verleiher)
Suhl Cineplex
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Kundschafter des Friedens

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 92´
  • FSK 6
  • Komödie

  • OT: Kundschafter des Friedens
    Regie: Robert Thalheim
    Darsteller: Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Thomas Thieme, Antje Traue

Jochen Falk (Henry Hübchen) lässt sich seine Überraschung nicht anmerken, als ihn der BND zu einem Gespräch bittet. Als ehemaliger DDR-Spion hat er nur Verachtung für die "Amateurtruppe" übrig, vor allem, nachdem er vor über 30 Jahren vom West-Agenten Frank Kern (Jürgen Prochnow) enttarnt wurde. Doch der BND braucht seine Hilfe, um den designierten Präsidenten einer ehemaligen Sowjetrepublik aufzuspüren, der zusammen mit einem BND-Agenten entführt worden ist - und dieser Agent ist ausgerechnet Kern. Falk sieht seine große Chance gekommen, sich zu rehabilitieren und seine offene Rechnung mit Kern zu begleichen. Er stimmt zu, für den BND nach Katschekistan zu fliegen - allerdings nur unter der Bedingung, den Einsatz mit seinem alten Team durchzuführen. Der BND hat keine andere Wahl und stimmt widerwillig zu; und so werden der Bastler Jacky (Michael Gwisdek), das Organisationswunder Locke (Thomas Thieme) und der Gigolo Harry (Winfried Glatzeder) wieder reaktiviert. Doch ganz allein lässt der BND den Rentner-Trupp nicht los: BND-Analytikerin Paula (Antje Traue) wird ihnen als Aufpasserin zur Seite gestellt. Der Einsatz in Katschekistan droht schon bald im Chaos zu versinken, doch dann besinnen sich die "Kundschafter des Friedens" auf ihre alten Fähigkeiten. (Quelle: Verleiher)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Split

  • 5. Woche
  • USA, 2017
  • 118´
  • FSK 16
  • Thriller / Horrorfilm

  • OT: Split
    Regie: M. Night Shyamalan
    Darsteller: James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Betty Buckley, Jessica Sula

Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich "die Bestie" nennt... (Quelle: Verleiher)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Bob, der Streuner

  • 7. Woche
  • Großbritannien, 2016
  • 103´
  • FSK 12 mit Eltern ab 6 J.
  • Literaturverfilmung

  • OT: A Street Cat Named Bob
    Regie: Roger Spottiswoode
    Darsteller: Luke Treadaway, Ruta Gedmintas, Joanne Froggatt

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben ... (Quelle: Verleiher)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Wendy - Der Film

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 91´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • OT: Wendy - Der Film
    Regie: Dagmar Seume
    Darsteller: Jasmin Gerat, Benjamin Sadler, Jule Hermann

Die 12-jährige Wendy (Jule Hermann) ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) beschließen, die kompletten Sommerferien auf "Rosenborg", dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann), zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu "St. Georg", dem großen, modernen Reitstall von Ulrike (Nadeshda Brennicke) steht, alleine. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken? (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Monster Trucks

  • 5. Woche
  • USA, 2016
  • 105´
  • FSK 6
  • Action / Abenteuer
  • Jugendliche und Familien

  • OT: Monster Trucks
    Regie: Chris Wedge
    Darsteller: Lucas Till, Jane Levy, Holt McCallany

Tripp (Lucas Till) kann es kaum erwarten, sein langweiliges Kleinstadtleben nach seinem Highschool-Abschluss endlich hinter sich zu lassen. Um diesem Ziel schnellstmöglich näher zu kommen, baut er sich aus lauter Einzelteilen schrottreifer Autos einen coolen Truck zusammen. Doch so richtig in Fahrt kommt die alte Kiste erst, als sich dort eine merkwürdige Kreatur einnistet, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Und genau wie Tripp hat das freche Monster ein Faible für große und schnelle Autos! Nach einem zögerlichen Kennenlernen drehen die beiden so richtig auf und machen ihrem Lieblings-Truck ordentlich Feuer unter der Haube! Doch die Existenz von Tripps neuem, einzigartigem Freund bleibt nicht lange geheim und nicht jeder meint es gut mit ihm. Kann Tripp seinen neuen Buddy mit Unterstützung seiner Freunde Meredith (Jane Levy) und Sam (Tucker Albrizzi) beschützen? (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage

  • 6. Woche
  • USA, 2017
  • 107´
  • FSK 16
  • Action

  • OT: xXx: Return of Xander Cage
    Regie: D.J. Caruso
    Darsteller: Vin Diesel, Samuel L. Jackson, Rory McCann, Ruby Rose, Nina Dobrev

Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) kehrt als Geheimagent für die Regierung aus dem Exil zurück, um die unaufhaltbare Waffe mit dem Namen "Die Büchse der Pandora" zu bergen und gerät mit seinem Bad-Ass-Team in eine tödliche Verschwörung, die auf Betrug auf höchster Regierungsebene hindeutet. Mit dem typisch trockenen Humor und atemberaubenden, bildgewaltigen Stunts hebt xXx: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE die Messlatte für Actionfilme auf ein neues Niveau. Vin Diesel hat sich für seine Paraderolle mit Fast & Furious-Expertin Samantha Vincent sowie Erfolgsproduzent Joe Roth ("The Huntsman & The Ice Queen") echte Profis für harte Kerle, schnelle Action und heiße Ladies an die Seite geholt und garantiert so ein Adrenalinspektakel der Extraklasse. Neben ihm kehrt Publikumsliebling Samuel L. Jackson ("The Hateful Eight") als Agent Augustus Eugene Gibbons auf die Leinwand zurück. Den schlagfertigen Cast ergänzen Rory McCann, der in Game of Thrones - "Das Lied von Eis und Feuer" bereits als "der Bluthund" seine Faustfertigkeit unter Beweis stellte und Weltklasse-Fußballer Neymar Jr., der seine Gegner nicht nur auf dem Spielfeld so richtig rannimmt. Für die nötige Schärfe im Actionblockbuster sorgen die Powerfrauen Ruby Rose ("Orange Is the New Black"), Nina Dobrev ("The Vampire Diaries") und Bollywood-Liebling Deepika Padukone sowie Toni Collette ("The Sixth Sense", "Dead Girl", "Hitchcock"). Regie führte D.J. Caruso ("Ich bin Nummer Vier") nach einem Drehbuch von Chad St. John ("London Has Fallen") und F. Scott Frazier ("Collide").
Suhl Cineplex
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Mein Blind Date mit dem Leben

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2015
  • 110´
  • FSK 0
  • Komödie

  • OT: Mein Blind Date mit dem Leben
    Regie: Marc Rothemund
    Darsteller: Kostja Ullmann, Jacob Matschenz, Anna Maria Mühe, Johann von Bülow

Eine aufregende Karriere im Luxus-Hotel - das ist der langgehegte Traum von Saliya (Kostja Ullmann)! Doch für jemanden, der fast blind ist, könnte nichts unwahrscheinlicher sein: Aber seinen Traum aufzugeben, kommt nicht in Frage, und so schickt Saliya eine Bewerbung an ein 5-Sterne-Hotel - ohne sein Handicap zu erwähnen. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt eine Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Geheimnis, nur sein Freund Max (Jacob Matschenz) erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn alle anderen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handgriffe, bis er sie "blind" beherrscht. Doch als er sich in Laura (Anna Maria Mühe) verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Neu Sneak Preview

  • Keine Angabe
  • FSK 18

  • OT: Sneak Preview
Zur SNEAK PREVIEW bekommt ihr zwei Veltins V+ zum Preis von einem!

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start!
Suhl Cineplex
Dieser Film in Filmreihen
Sneak
Mo. 27. Feb, 20:00
2D
Tickets

Met Opera 2016/17: Rusalka (Dvorák)

  • USA, 2017
  • 245´
  • FSK 0
  • Oper

  • OT: Met Opera 2016/17: Rusalka (Dvorák)
    Darsteller: Kristine Opolais, Jamie Barton, Brandon Jovanovich, Eric Owens

Kristine Opolais präsentiert sich in einer ihrer Paraderollen: Die vor Liebeskummer vergehende Nixe Rusalka aus Dvoráks gleichnamigem lyrischen Märchen. Faszinierende Klangwelten, liedhafte und hochdramatische Momente und nicht zuletzt das berührende "Lied an den Mond" ließen Rusalka zu einer der erfolgreichsten tschechischen Opern werden. Die Met zeigt eine Neuinszenierung von Tony-Award Gewinnerin Mary Zimmerman. Dirigiert wird diese Interpretation von Sir Mark Elder. Neben Kristine Opolais, geben sich Brandon Jovanovich, Jamie Barton, Katarina Dalayman und Eric Owens. Gesungen in Tschechisch mit deutschen Untertiteln.
Suhl Cineplex

Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien

  • 12. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 94´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Fantasy
  • Kinder und Familien

  • OT: Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien
    Regie: Tim Trachte
    Darsteller: Laura Antonia Roge, Marta Martin, Christiane Paul, Stipe Erceg, Michael Kessler, Diana Amf

Die beliebten Vampirschwestern sind wieder da! Inzwischen hat Familie Tepes Zuwachs bekommen, Daka (LAURA ROGE) und Silvania (MARTA MARTIN) sind stolze Schwestern ihres kleinen Bruders Franz, eines süßen Halbvampir-Babys. Doch während der Vorbereitungen zu seinem ersten Geburtstag, erfährt die Familie, dass Franz in höchster Gefahr schwebt: Die böse Vampirkönigin Antanasia (JANA PALLASKE) wünscht sich einen Halbvampir-Jungen als Thronfolger auf ihrem Schloss und hat daher ein Auge auf Franz geworfen. Als Silvania ihre Eltern Mihai (STIPE ERCEG) und Elvira (CHRISTIANE PAUL) versehentlich hypnotisiert und dadurch vorläufig außer Gefecht setzt, gelingt es Antanasia, den kleinen Franz zu entführen. Daka folgt ihr sofort nach Transsilvanien, um ihren Bruder zu befreien. Mit Hilfe von Murdo (TIM OLIVER SCHULTZ) kann sie sich Zugang in das Schloss verschaffen. Dort lässt sie sich jedoch in Antanasias Bann ziehen, da diese ihr auf verführerische Weise vorlebt, wovon Daka immer geträumt hat: das freie Vampirdasein! Inzwischen sind auch Silvania und Dirk van Kombast (MICHAEL KESSLER) zum Schloss unterwegs. Gemeinsam mit Murdo müssen sie Franz und Daka aus den Händen Antanasias befreien, bevor Franz zum Thronfolger gekrönt wird. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex

Paula

  • 11. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 123´
  • FSK 12
  • Biographie / Drama

  • OT: Paula
    Regie: Christian Schwochow
    Darsteller: Carla Juri, Albrecht Abraham Schuch, Roxane Duran

Worpswede, 1897. Schon bei ihrer ersten Begegnung spüren die 21-jährige Paula Becker und der elf Jahre ältere Otto Modersohn eine besondere Verbindung. Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die Malerei wird die große Liebe. Als sie heiraten, führen sie eine Ehe fernab von gängigen Mustern ihrer Zeit. Eine Beziehung in satten Farben, reich an Konturen und mit Spuren von Kämpfen. So wie die Gemälde der jungen Frau, die mutig nach dem Leben greift und die als Paula Modersohn-Becker in die Kunstgeschichte eingehen wird. Gegen alle Widerstände lebt sie ihre Vision von künstlerischer Selbstverwirklichung und ihre romantische Vorstellung von Ehe und Liebe. (Quelle: Verleih)

Vaiana

  • 10. Woche
  • USA, 2016
  • 107´
  • FSK 0
  • Animation / Abenteuer
  • Kinder und Familien

  • OT: Moana
    Regie: John Musker, Ron Clements

Vor Jahrtausenden segelten die größten Seefahrer der Welt durch die unendlichen Weiten des Südpazifiks, um die fantastische Inselwelt Ozeaniens zu erforschen. Doch plötzlich stellten sie diese Reisen ein und bis heute gibt es dafür keine Erklärung... wird Vaiana eine Antwort finden? Vaiana, die von Geburt an eine besondere Verbindung zum mächtigen Ozean in sich trägt, setzt ihre Segel, um auf den Spuren ihrer Urahnen zu wandeln. Auf ihrer faszinierenden Entdeckungsreise erlebt sie sagenhafte Abenteuer, ergründet absolut traumhafte Unterwasserwelten, begegnet furchterregenden Kreaturen und erweckt alte Traditionen zu unerwartet neuem Leben...(Quelle: Verleih) Gesamtlänge mit Vorfilm: 113 Minuten, Herz oder Kopf: inner Workings
Suhl Cineplex
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.

Neu Logan - The Wolverine

  • USA, 2017
  • 138´
  • FSK 16
  • Action / Science-Fiction

  • OT: Logan
    Regie: James Mangold
    Darsteller: Hugh Jackman, Sir Patrick Stewart, Boyd Holbrook, Dafne Keen

In naher Zukunft schützt ein abgekämpfter Logan einen gebrochenen Professor X in einem Versteck nahe der mexikanischen Grenze. Doch Logans Versuche, sich vor der Welt und seinem Vermächtnis zu verstecken, misslingen, als ein junger Mutant, von dunklen Kräften verfolgt, bei ihnen Zuflucht sucht. (Quelle: Verleih)
Suhl Cineplex

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern