Programm
Suche
Dettelbach
1.

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 117´
  • FSK 16
  • Drama / Liebesfilm

  • OT: Fifty Shades Darker
    Regie: James Foley
    Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Hugh Dancy
Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine aufregende S&M-Romanze.

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christian Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens "Fifty Shades of Grey". Anastasia versucht Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles, was in seiner Macht steht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten? (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
2.

John Wick: Kapitel 2

  • 2. Woche
  • USA, 2017
  • 123´
  • FSK 18
  • Action / Thriller

  • OT: John Wick: Chapter Two
    Regie: Chad Stahelski
    Darsteller: Keanu Reeves, Bridget Moynahan, Laurence Fishburne
Fortsetzung des Actionkrachers über einen Auftragskiller, der aus dem Ruhestand zurückkehrt.

John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen, aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein ehemaliger Kollege wurde damit beauftragt, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John, ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss...(Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
3.

The Lego Batman Movie

  • 3. Woche
  • USA, 2017
  • 104´
  • FSK 6
  • Animation / Action / Komödie
  • Kinder und Familien

  • OT: The Lego Batman Movie
    Regie: Chris McKay
Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat „The LEGO® Movie“ zu seinem weltweiten Erfolg verholfen – kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles – LEGO® Batman – jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt.

Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat "The LEGO® Movie" zu seinem weltweiten Erfolg verholfen - kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles - LEGO® Batman - jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt. Doch in Gotham stehen weitreichende Veränderungen bevor, und wenn Batman verhindern will, dass der Joker sich die Stadt durch eine feindliche Übernahme einverleibt, muss er vielleicht endlich einmal sein Image vom einsamen Rächer revidieren und die Unterstützung anderer annehmen. Außerdem könnte es ihm auch nicht schaden, wenn er alles etwas lockerer sehen würde ... (Quelle: Verleiher)
Cineworld Dettelbach
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
4.

Mein Blind Date mit dem Leben

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2015
  • 110´
  • FSK 0
  • Komödie

  • OT: Mein Blind Date mit dem Leben
    Regie: Marc Rothemund
    Darsteller: Kostja Ullmann, Jacob Matschenz, Anna Maria Mühe, Johann von Bülow
Feel-Good-Komödie nach dem autobiografischen Buch von Saliya Kahawatte um einen Mann, der sich nicht von seiner fortschreitenden Sehbehinderung bremsen lässt.

Eine aufregende Karriere im Luxus-Hotel - das ist der langgehegte Traum von Saliya (Kostja Ullmann)! Doch für jemanden, der fast blind ist, könnte nichts unwahrscheinlicher sein: Aber seinen Traum aufzugeben, kommt nicht in Frage, und so schickt Saliya eine Bewerbung an ein 5-Sterne-Hotel - ohne sein Handicap zu erwähnen. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt eine Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Geheimnis, nur sein Freund Max (Jacob Matschenz) erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn alle anderen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handgriffe, bis er sie "blind" beherrscht. Doch als er sich in Laura (Anna Maria Mühe) verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten. (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Vorverkauf

Do.
09.03.
5.

Schatz, nimm du sie!

  • 2. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 92´
  • FSK 12
  • Komödie

  • OT: Schatz, nimm du sie!
    Regie: Sven Unterwaldt
    Darsteller: Carolin Kebekus, Maxim Mehmet, Axel Stein
Auf dem französischen Film "Papa ou Maman" basierende Scheidungssatire mit Carolin Kebekus und Maxim Mehmet.

Toni (Carolin Kebekus) und Marc (Maxim Mehmet) wollen sich scheiden lassen, denn die große Leidenschaft scheint erloschen. Eine einvernehmliche Trennung soll es werden, schließlich ist man erwachsen und versteht sich noch gut. Doch das mit dem Neuanfang ist gar nicht so leicht: Jeder der beiden hat gerade die Chance auf einen Job im Ausland. Wer kümmert sich also um die Kinder Emma (Arina Prokofyeva) und Tobias (Arsseni Bultmann)? Die Eltern schmieden einen Pakt: Emma und Tobias sollen entscheiden, bei wem sie wohnen wollen! Mit den abenteuerlichsten Tricks versuchen Toni und Marc nun, ihre Kinder in einem Sorgerechtsstreit der ganz besonderen Art davon zu überzeugen, dass sie beim anderen besser aufgehoben sind: Schatz, nimm du sie! (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
6.

Split

  • 5. Woche
  • USA, 2017
  • 118´
  • FSK 16
  • Thriller / Horrorfilm

  • OT: Split
    Regie: M. Night Shyamalan
    Darsteller: James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Betty Buckley, Jessica Sula
Horror-Thriller über einen unberechenbaren Entführer mit multiplen Persönlichkeiten, der drei Teenagerinnen in seiner Gewalt hält.

Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich "die Bestie" nennt... (Quelle: Verleiher)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
7.

Neu Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

  • 1. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 110´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Abenteuer

  • OT: Bibi & Tina - Tohuwabohu Total
    Regie: Detlev Buck
    Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held
Vierter Teil der beliebten Verfilmungen von Hexe Bibi und ihrer Freundin Tina!

Das Tohuwabohu ist perfekt: BIBI & TINA begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein "under contruction" und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei. (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
8.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

  • 4. Woche
  • USA, 2017
  • 127´
  • FSK 0
  • Biographie / Drama

  • OT: Hidden Figures
    Regie: Theodore Melfi
    Darsteller: Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe, Kevin Costner, Kirsten Dunst, Jim Parsons
Drama um eine Gruppe afroamerikanischer weiblicher Mathegenies, die die NASA unterstützt.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen ist die bisher noch nicht erzählte, unglaubliche Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughan (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe). Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind. Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil jenes Teams, das dem ersten US- Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglicht. Eine atemberaubende Leistung, die der amerikanischen Nation neues Selbstbewusstsein gibt, den Wettlauf ins All neu definiert und die Welt aufrüttelt. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für kommende Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten. (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
9.

Wendy - Der Film

  • 5. Woche
  • Deutschland, 2016
  • 91´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

  • OT: Wendy - Der Film
    Regie: Dagmar Seume
    Darsteller: Jasmin Gerat, Benjamin Sadler, Jule Hermann
Comic-Verfilmung um die junge Reiterin Mädchen Wendy, die Stute Dixie vor dem Metzger retten will und eine tiefe Freundschaft zu ihr aufbaut.

Die 12-jährige Wendy (Jule Hermann) ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) beschließen, die kompletten Sommerferien auf "Rosenborg", dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann), zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu "St. Georg", dem großen, modernen Reitstall von Ulrike (Nadeshda Brennicke) steht, alleine. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken? (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
10.

T2 Trainspotting

  • 2. Woche
  • Großbritannien, 2017
  • 117´
  • FSK 16
  • Drama

  • OT: T2: Trainspotting
    Regie: Danny Boyle
    Darsteller: Ewan McGregor, Jonny Lee Miller, Ewen Bremner, Robert Carlyle
Die Helden von damals sind mittlerweile älter und statt mit Drogen beschäftigt sich die Ex-Clique um Mark Renton nun mit dem Pornogeschäft.

Sag "ja" zu Facebook, Twitter und Instagram und nimm wieder Kontakt zu deinen alten Freunden auf. So macht es auch Mark, der nach fast zehn Jahren in seine Heimat Schottland zurückkehrt, um seine Freunde Sick Boy und Spud wieder zu treffen. Obwohl Marcs damaliger Abgang alles andere als rühmlich war, ist die Freude groß. Ein gutes Stück älter, sind sie inzwischen zwar weg vom Heroin, aber ihr Leben ist nicht minder chaotisch. Um einen unvermeidlichen Schaden zu begrenzen, setzen sie alles daran, dem psychopathischen Begbie aus dem Weg zu gehen, der unlängst aus dem Gefängnis entlassen wurde. (Quelle: Verleih)
Cineworld Dettelbach
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Do.
02.03.
Fr.
03.03.
Sa.
04.03.
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern