Programm
Suche
Leverkusen
1.

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage

  • 1. Woche
  • USA
  • 107´
  • FSK 16
  • Action

  • OT: xXx: Return of Xander Cage
    Regie: D.J. Caruso
    Darsteller: Vin Diesel, Samuel L. Jackson, Rory McCann, Ruby Rose, Nina Dobrev
Kein Einlass unter 16 Jahren. Eintritt nur mit gültigem Personalausweis. Kino 3: In Dbox Kino 4: In Dolby Atmos und DBox

Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) kehrt als Geheimagent für die Regierung aus dem Exil zurück, um die unaufhaltbare Waffe mit dem Namen "Die Büchse der Pandora" zu bergen und gerät mit seinem Bad-Ass-Team in eine tödliche Verschwörung, die auf Betrug auf höchster Regierungsebene hindeutet. Mit dem typisch trockenen Humor und atemberaubenden, bildgewaltigen Stunts hebt xXx: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE die Messlatte für Actionfilme auf ein neues Niveau. Vin Diesel hat sich für seine Paraderolle mit Fast & Furious-Expertin Samantha Vincent sowie Erfolgsproduzent Joe Roth ("The Huntsman & The Ice Queen") echte Profis für harte Kerle, schnelle Action und heiße Ladies an die Seite geholt und garantiert so ein Adrenalinspektakel der Extraklasse. Neben ihm kehrt Publikumsliebling Samuel L. Jackson ("The Hateful Eight") als Agent Augustus Eugene Gibbons auf die Leinwand zurück. Den schlagfertigen Cast ergänzen Rory McCann, der in Game of Thrones - "Das Lied von Eis und Feuer" bereits als "der Bluthund" seine Faustfertigkeit unter Beweis stellte und Weltklasse-Fußballer Neymar Jr., der seine Gegner nicht nur auf dem Spielfeld so richtig rannimmt. Für die nötige Schärfe im Actionblockbuster sorgen die Powerfrauen Ruby Rose ("Orange Is the New Black"), Nina Dobrev ("The Vampire Diaries") und Bollywood-Liebling Deepika Padukone sowie Toni Collette ("The Sixth Sense", "Dead Girl", "Hitchcock"). Regie führte D.J. Caruso ("Ich bin Nummer Vier") nach einem Drehbuch von Chad St. John ("London Has Fallen") und F. Scott Frazier ("Collide").
Kinopolis Leverkusen
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
Dolby Atmos
2.

Letzte Chance Plötzlich Papa

  • 3. Woche
  • Frankreich
  • 117´
  • FSK 0
  • Komödie / Drama

  • OT: Demain tout commence
    Regie: Hugo Gélin
    Darsteller: Omar Sy, Clémence Poésy, Antoine Bertrand

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß - und bloß keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin (Clémence Poésy) bei ihm auf, eine verflossene Liebschaft, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen - aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria (Gloria Colston) leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück... (Quelle: Verleiher)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
3.

La La Land

  • 2. Woche
  • USA
  • 128´
  • FSK 0
  • Musikfilm / Liebesfilm

  • OT: La La Land
    Regie: Damien Chazelle
    Darsteller: Emma Stone, Ryan Gosling, J.K. Simmons

Die leidenschaftliche Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der charismatische Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber der jungen Liebe in „La La Land” – der Stadt der Träume. Doch schon bald müssen Mia und Sebastian einsehen, dass sie Opfer bringen müssen um ihren Träumen näher zu kommen. Kann ihre Beziehung diesem Druck standhalten? (Quelle: Verleih)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
4.

Letzte Chance Passengers

  • 3. Woche
  • USA
  • 116´
  • FSK 12
  • Action / Science-Fiction / Abenteuer

  • OT: Passengers
    Regie: Morten Tyldum
    Darsteller: Chris Pratt, Jennifer Lawrence, Michael Sheen, Laurence Fishburne

Aurora (JENNIFER LAWRENCE) und Jim (CHRIS PRATT) sind zwei Passagiere an Bord eines Raumschiffs, das sie zu einem neuen Leben auf einem anderen Planeten bringen soll. Doch ihre Reise nimmt plötzlich eine lebensbedrohliche Wendung. Denn die Schlafkammern, in denen sie liegen, wecken sie auf unerklärliche Weise 90 Jahre zu früh auf - lange ehe sie ihr Ziel erreicht haben werden. Während Jim und Aurora versuchen, hinter das Geheimnis dieser Fehlfunktion zu kommen, fühlen sie sich mehr und mehr zueinander hingezogen. Doch dann werden sie von dem unmittelbar bevorstehenden Zusammenbruch des Raumschiffs bedroht und entdecken den wahren Grund, warum sie aufgewacht sind. (Quelle: Verleih)
Kinopolis Leverkusen
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
5.

Why Him?

  • 2. Woche
  • USA
  • 111´
  • FSK 12
  • Komödie

  • OT: Why Him?
    Regie: John Hamburg
    Darsteller: James Franco, Bryan Cranston, Zoey Deutch

Als Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht, trifft er auf seinen größten Alptraum: ihren Freund, den gutmeinenden aber nicht gesellschaftsfähigen Silicon Valley Millionär Laird (James Franco). Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Ned's panische Reaktionen eskalieren als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu machen. (Quelle: Verleiher)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
6.

Vaiana

  • 5. Woche
  • USA
  • 107´
  • FSK 0
  • Animation / Abenteuer
  • Kinder und Familien

  • OT: Moana
    Regie: John Musker, Ron Clements


Vor Jahrtausenden segelten die größten Seefahrer der Welt durch die unendlichen Weiten des Südpazifiks, um die fantastische Inselwelt Ozeaniens zu erforschen. Doch plötzlich stellten sie diese Reisen ein und bis heute gibt es dafür keine Erklärung... wird Vaiana eine Antwort finden? Vaiana, die von Geburt an eine besondere Verbindung zum mächtigen Ozean in sich trägt, setzt ihre Segel, um auf den Spuren ihrer Urahnen zu wandeln. Auf ihrer faszinierenden Entdeckungsreise erlebt sie sagenhafte Abenteuer, ergründet absolut traumhafte Unterwasserwelten, begegnet furchterregenden Kreaturen und erweckt alte Traditionen zu unerwartet neuem Leben...(Quelle: Verleih) Gesamtlänge mit Vorfilm: 113 Minuten, Herz oder Kopf: inner Workings
Kinopolis Leverkusen
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
7.

Letzte Chance Rogue One: A Star Wars Story

  • 6. Woche
  • USA
  • 134´
  • FSK 12
  • Fantasy / Science-Fiction / Action

  • OT: Rogue One: A Star Wars Story
    Regie: Gareth Edwards
    Darsteller: Felicity Jones, Diego Luna, Ben Mendelsohn, Forest Whitaker, Riz Ahmed, Mads Mikkelsen
Kino 3: In Dbox

ROGUE ONE: A STAR WARS STORY ist der erste Stand-Alone-Film aus dem STAR WARS-Universum: Der mit Spannung erwartete Blockbuster verbindet nie gesehene Schauplätze und neue Charaktere mit dem bekanntesten Epos aller Zeiten. Erzählt wird die Geschichte einer Gruppe ungleicher Rebellen rund um die junge Rebellin Jyn Erso (Felicity Jones), die sich zusammenschließen, um die geheimen Pläne des gefürchteten Todessterns zu stehlen, der gefährlichsten Waffe des Imperiums. Dieses Schlüsselereignis auf der Star Wars Zeitachse, das inhaltlich und zeitlich kurz vor den Ereignissen von Star Wars: Eine neue Hoffnung (1977) verortet ist und im Lauftext des Vorspanns auch erwähnt wird, bringt eine Gruppe gewöhnlicher Menschen zusammen, die sich entschließen, außergewöhnlich zu handeln und dadurch Teil von etwas zu werden, das größer ist als sie selbst. (Quelle: Verleiher)
Kinopolis Leverkusen
3D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
8.

Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische!

  • 3. Woche
  • Großbritannien
  • 60´
  • FSK 0
  • Animation
  • Kinder

  • OT: Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische!
    Regie: Gary Andrews

Die Bewohner von Pontypandy sind in Aufruhr: Nachdem Norman Price von der Sichtung einer fliegenden Untertasse erzählt, taucht Buck Douglas, der berühmte Alienforscher, in der Stadt auf und gibt Tipps, wie sich die Außerirdischen am besten entdecken lassen. Der Star entfacht ein wahres Alien-Fieber bei den Bewohnern und so begeben sich alle auf die Suche nach den Außerirdischen. Die Unvorsichtigkeit der Abenteurer sorgt für so manches Unglück. Doch Feuerwehrmann Sam ist natürlich zur Stelle: Mit der Hilfe des neuen Bergrettungszentrums und dem neuen Einsatzhubschrauber "Wallaby 2" kann er den Verunglückten helfen. Am liebsten würde Sam dem Spuk sofort ein Ende bereiten und so weitere Unfälle verhindern. Doch Norman und seine Detektivfreunde finden schließlich eine Spur der Besucher aus dem Weltraum. Aber ihr Fund bringt sie in große Gefahr. Es stellt sich die Frage: Was wollen die Außerirdischen in Pontypandy? Und kann Feuerwehrmann Sam das Rätsel lösen und den Kindern helfen? (Quelle: Verleiher)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
9.

Letzte Chance Bob, der Streuner

  • 2. Woche
  • Großbritannien
  • 103´
  • FSK 12
  • Literaturverfilmung

  • OT: A Street Cat Named Bob
    Regie: Roger Spottiswoode
    Darsteller: Luke Treadaway, Ruta Gedmintas, Joanne Froggatt

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben ... (Quelle: Verleiher)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.
10.

Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott

  • 1. Woche
  • Deutschland
  • 87´
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

  • OT: Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott
    Regie: Marcus Hamann, Thomas Bodenstein

Mit einem Schaukampf, der Schrottland zeigen soll, wie brillant und unersetzbar er und seine Ritterkollegen sind, stürzt Ritter Rost das Königreich ungewollt in eine Krise. Denn das Spektakel verursacht einen riesigen Schaden, alle Ritter werden hochkant gefeuert und schieben die Schuld auf Rost. Während sein geliebtes Burgfräulein Bö arbeiten geht und sein bester Kumpel Drache Koks sich um den Haushalt kümmert, sitzt Ritter Rost im Keller und bläst Trübsal. Hier begegnet ihm Gespenst, der ehemalige Assistent seines Vaters. Der war einer von Schrottlands größten Erfindern und so findet Ritter Rost eine neue Lebensaufgabe: Er wird die Arbeit seines Vaters vollenden! Zunächst sieht es gut aus. Der König geht in Rente, seine Tochter Prinzessin Magnesia übernimmt die Herrschaft und die neuen Erfindungen von Ritter Rost finden reißenden Absatz bei Magnesias Schutztruppe. Viel zu spät erkennt Ritter Rost, dass seine Erfindungen dazu missbraucht werden, seine Freunde aufzuspüren und hinter Gitter zu bringen. Völlig auf sich allein gestellt muss Ritter Rost nun allen beweisen, dass er nichts Böses im Sinn hatte und in seinem tiefsten Inneren doch ein echter Ritter ist. Um Schrottland und seine Freunde zu befreien, zieht er in den Kampf gegen einen scheinbar übermächtigen Feind - und gegen seine eigenen Erfindungen! (Quelle: Verleih)
Kinopolis Leverkusen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Heute
24.01.
Mi.
25.01.
Do.
26.01.
Fr.
27.01.
Sa.
28.01.
So.
29.01.
Mo.
30.01.
Di.
31.01.
Mi.
01.02.
Do.
02.02.

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern