Programm
Suche
Meitingen

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

  • USA
  • 115´
  • Drama / Liebesfilm

  • OT: Fifty Shades Darker
    Regie: James Foley
    Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Hugh Dancy

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christian Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens "Fifty Shades of Grey". Anastasia versucht Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles, was in seiner Macht steht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten? (Quelle: Verleih)
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Mi.
08.02.
Do.
09.02.
Fr.
10.02.
Sa.
11.02.
So.
12.02.
Mo.
13.02.
Di.
14.02.
Mi.
15.02.
Do.
16.02.
Fr.
17.02.

Feuerwehrmann Sam - Achtung Außerirdische!

  • 3. Woche
  • Großbritannien
  • 60´
  • FSK 0
  • Animation
  • Kinder und Familien

  • OT: Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische!
    Regie: Gary Andrews

Die Bewohner von Pontypandy sind in Aufruhr: Nachdem Norman Price von der Sichtung einer fliegenden Untertasse erzählt, taucht Buck Douglas, der berühmte Alienforscher, in der Stadt auf und gibt Tipps, wie sich die Außerirdischen am besten entdecken lassen. Der Star entfacht ein wahres Alien-Fieber bei den Bewohnern und so begeben sich alle auf die Suche nach den Außerirdischen. Die Unvorsichtigkeit der Abenteurer sorgt für so manches Unglück. Doch Feuerwehrmann Sam ist natürlich zur Stelle: Mit der Hilfe des neuen Bergrettungszentrums und dem neuen Einsatzhubschrauber "Wallaby 2" kann er den Verunglückten helfen. Am liebsten würde Sam dem Spuk sofort ein Ende bereiten und so weitere Unfälle verhindern. Doch Norman und seine Detektivfreunde finden schließlich eine Spur der Besucher aus dem Weltraum. Aber ihr Fund bringt sie in große Gefahr. Es stellt sich die Frage: Was wollen die Außerirdischen in Pontypandy? Und kann Feuerwehrmann Sam das Rätsel lösen und den Kindern helfen? (Quelle: Verleiher)
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
Do.
09.03.
Fr.
10.03.
Sa.
11.03.
So.
12.03.
Mo.
13.03.
Di.
14.03.

Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott

  • 1. Woche
  • Deutschland
  • 87´
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

  • OT: Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott
    Regie: Marcus Hamann, Thomas Bodenstein

Mit einem Schaukampf, der Schrottland zeigen soll, wie brillant und unersetzbar er und seine Ritterkollegen sind, stürzt Ritter Rost das Königreich ungewollt in eine Krise. Denn das Spektakel verursacht einen riesigen Schaden, alle Ritter werden hochkant gefeuert und schieben die Schuld auf Rost. Während sein geliebtes Burgfräulein Bö arbeiten geht und sein bester Kumpel Drache Koks sich um den Haushalt kümmert, sitzt Ritter Rost im Keller und bläst Trübsal. Hier begegnet ihm Gespenst, der ehemalige Assistent seines Vaters. Der war einer von Schrottlands größten Erfindern und so findet Ritter Rost eine neue Lebensaufgabe: Er wird die Arbeit seines Vaters vollenden! Zunächst sieht es gut aus. Der König geht in Rente, seine Tochter Prinzessin Magnesia übernimmt die Herrschaft und die neuen Erfindungen von Ritter Rost finden reißenden Absatz bei Magnesias Schutztruppe. Viel zu spät erkennt Ritter Rost, dass seine Erfindungen dazu missbraucht werden, seine Freunde aufzuspüren und hinter Gitter zu bringen. Völlig auf sich allein gestellt muss Ritter Rost nun allen beweisen, dass er nichts Böses im Sinn hatte und in seinem tiefsten Inneren doch ein echter Ritter ist. Um Schrottland und seine Freunde zu befreien, zieht er in den Kampf gegen einen scheinbar übermächtigen Feind - und gegen seine eigenen Erfindungen! (Quelle: Verleih)
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
Do.
09.03.
Fr.
10.03.
Sa.
11.03.
So.
12.03.
Mo.
13.03.
Di.
14.03.

Disney Newsies: Das Broadway-Musical

  • USA
  • 150´
  • Musical

  • OT: Disney Newsies: The Broadway Musical
    Regie: Jeff Calhoun
    Darsteller: Steve Blanchard, Aisha De Haas, Andy Richardson, Ethan Steiner, Bill Bateman, Mark Aldrich, Jeremy Jordan, Andrew Keenan-Bolger, Ben Cook, Sky Flaherty, Jordan Samuels, Michael Rios, Iain Young, Anthony Zas, Nico DeJesus, Nicholas Masson, Kara Lindsay, Jack Sippel, Kaitlyn Frank, Meredith Inglesby, Beth Stafford Laird, Devin Lewis, Anthony Norman, John E. Brady, James Judy, Michael Dameski, Daniel Switzer, Michael Gorman, Tommy Bracco, Kevin Carolan

Basierend auf einer wahren Begebenheit, dem Streik der Zeitungsjungen, den sog. "Newsies", im Jahr 1899 in New York, erzählt dieses Disney Broadway-Musical die Geschichte von Jack Kelly , einem rebellischen Zeitungsjungen, der von einem besseren Leben abseits der New Yorker Straßen träumt. Als die Zeitungsverleger Joseph Pulitzer und William Randolph Hearst die Zeitungspreise auf Kosten der Jungen anheben, ergreifen Kelly und seine jungen Kollegen drastische Maßnahmen und entscheiden sich für ihr Recht zu streiken. Die Jungen demonstrieren so über mehrere Tage und bringen dadurch den Verkehr u.a. auf der Brooklyn Bridge zum Erliegen - auch die umliegenden "New England"-Städte erhalten dadurch keine Zeitungen mehr. Auf diese Weise bekommt New York City die Macht des "kleinen Mannes" zu spüren.
Cinderella Meitingen
2D OmU
Spätere Vorstellungen anzeigen
So.
19.02.
Mo.
20.02.
Di.
21.02.
Mi.
22.02.
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.

Island - The Film

  • Deutschland
  • 90´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

  • OT: Island - The Film
    Regie: Michael Scharl
    Darsteller: -
Erlebe ISLAND in der multimedialen Dokumentation - moderiert von Dokumentarfilmer Michael Scharl - für 17 Euro! Das Kombit-Ticket NORWEGEN & ISLAND gibt es nur an unseren Kinokassen für 27 €.

Rau, wetterumtost und kaum besiedelt oder auch ursprünglich, faszinierend und dramatisch, so könnte man Island kurzerhand beschreiben. Doch in diesem einzigartigen nordischen Land steckt viel, vielmehr und es lohnt sich genauer hinzusehen, denn dieses geologische Lavaspektakel inmitten des Nordatlantiks bietet reichlich von dem, was im dicht besiedelten, urbanisierten Zentraleuropa kaum mehr erkennbar bzw. möglich ist. Ein Besuch Islands ist, wie eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Hier erlebt man wilde, ungezügelte Natur; sei es nun in Form atemberaubender Landschaftsszenerien, tosender, urwüchsiger Wassermassen oder stetig wechselnder klimatischer Bedingungen. Mächtige, jahrtausende alte Gletscher stehen im krassen Gegensatz zu brodelnd und zischend an die Erdoberfläche drängenden heißen Quellen, die dem Besucher an unzähligen Stellen die enorme Macht des Erdinneren vor Augen führen. Ein Outdoorparadies sondergleichen und ab und an auch ein großer Spielplatz erlebnishungriger Enthusiasten. Dieser Islandfilm richtet sich an all diejenigen, die die schönsten Wochen im Jahr in diesem unendlich beeindruckenden Stückchen Erde verbringen möchten Quelle: Verleih
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
Do.
09.03.
Fr.
10.03.
Sa.
11.03.
So.
12.03.
Mo.
13.03.
Di.
14.03.
Mi.
15.03.

Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total

  • Deutschland
  • 110´
  • Kinder-/Jugendfilm / Abenteuer
  • Kinder und Familien

  • OT: Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total
    Regie: Detlev Buck
    Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Das Tohuwabohu ist perfekt: BIBI & TINA begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein "under contruction" und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei. (Quelle: Verleih)
Cinderella Meitingen

Norwegen - The Film

  • Deutschland
  • 90´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

  • OT: Norwegen - The Film
    Regie: Michael Scharl
    Darsteller: -
Erlebe NORWEGEN in der multimedialen Dokumentation - moderiert von Dokumentarfilmer Michael Scharl - für 17 Euro! Das Kombit-Ticket NORWEGEN & ISLAND gibt es nur an unseren Kinokassen für 27 €.

Ein Land der Superlative: Über 2.500 km lang führt es durch unterschiedlichste extremste Klimazonen, erlebt nicht enden wollende Sonne im Sommer und ist in der Winterzeit eingetaucht in das Schwarz der ewigen Nacht. Die Landschaftsstruktur ist geprägt durch urzeitliche Gletscherströme, die türkisfarbenen Fjorde hinterlassen haben. Über 25.000 km Küstenlinie, 5 Mio. Einwohner, die sich bis auf ein paar Ausnahmen in ihren bunten Holzhäuschen über das ganze Land verstreut haben, und immer wieder scheinbar grenzenlose Natur. Beginnend in Kirkenes mit einer südgehenden Passage der weltberühmten Hurtigrute filmte die Crew die touristisch relevanten Schönheiten des faszinierenden Landes bis zum südlichsten Punkt am Kap Lindesnes.
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
Do.
09.03.
Fr.
10.03.
Sa.
11.03.
So.
12.03.
Mo.
13.03.
Di.
14.03.
Mi.
15.03.

The Lego Batman Movie

  • USA
  • 90´
  • Animation / Action / Komödie
  • Kinder und Familien

  • OT: The Lego Batman Movie
    Regie: Chris McKay

Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat "The LEGO® Movie" zu seinem weltweiten Erfolg verholfen - kein Wunder also, dass die selbsternannte Hauptfigur jenes Ensembles - LEGO® Batman - jetzt die Hauptrolle in einem eigenen Leinwandabenteuer übernimmt. Doch in Gotham stehen weitreichende Veränderungen bevor, und wenn Batman verhindern will, dass der Joker sich die Stadt durch eine feindliche Übernahme einverleibt, muss er vielleicht endlich einmal sein Image vom einsamen Rächer revidieren und die Unterstützung anderer annehmen. Außerdem könnte es ihm auch nicht schaden, wenn er alles etwas lockerer sehen würde ... (Quelle: Verleiher)
Cinderella Meitingen
2D
Spätere Vorstellungen anzeigen
So.
05.03.
Mo.
06.03.
Di.
07.03.
Mi.
08.03.
Do.
09.03.
Fr.
10.03.
Sa.
11.03.
So.
12.03.
Mo.
13.03.
Di.
14.03.

Anime Night 2017: Genocidal Organ

  • Japan
  • 120´
  • Animation

  • OT: Anime Night 2017: Genocidal Organ
    Regie: Shuko Murase
    Darsteller: Keine Angabe

Der Krieg gegen den Terrorismus ist eskaliert und findet seinen traurigen Höhepunkt in der Explosion einer Atombombe in Sarajevo. In der Folge entwickeln sich die Demokratien zu totalitären Überwachungsstaaten, während eine Welle von Völkermorden durch die Entwicklungsländer tobt. Hinter dem Zusammenbruch der Weltgemeinschaft scheint der geheimnisvolle Amerikaner John Paul zu stecken. Wo immer er auftaucht, brechen Krieg und Gewalt in einem Land aus. Durch subtile Manipulationen der Medien-und Werbesprache ist er in der Lage, die Gewaltbereitschaft in der Bevölkerung zu enthemmen und das "genozide Organ" freizusetzen. Nun muss ihn Geheimagent Clavis Shepherd durch die verwüstete Welt jagen und begibt sich auf eine Reise in das Herz der Finsternis. Präsentiert wird der Anime in deutscher Synchronfassung.
Cinderella Meitingen

Anime Night 2017: One Punch Man

  • Japan
  • 75´
  • Animation

  • OT: Anime Night 2017: One Punch Man
    Regie: Shingo Natsume
    Darsteller: Keine Angabe

"One Punch Man" erzählt die Geschichte eines durchschnittlichen Helden namens Saitama, der jeden Kampf mit nur einem Schlag gewinnt. Seine Fähigkeiten beginnen ihn jedoch allmählich zu frustrieren, da er immer weniger den Nervenkitzel spürt, einen harten Kampf zu führen. Saitama hofft jeden Tag darauf, endlich einmal einen Gegner zu finden, der sich nicht schon nach nur einem Schlag pulverisiert. Dies bringt ihn dazu, sein Verlangen nach Kraft zu hinterfragen, was ihn in eine existentielle Krise führt. Wir zeigen die ersten drei Folgen der 1. Staffel der Anime-Serie in deutscher Sprachfassung.
Cinderella Meitingen

Anime Night 2017: Überraschungssneak

  • Japan
  • 112´
  • Anime

  • OT: Anime Night 2017: Überraschungssneak

Lasst euch überraschen bei unserer ersten "Anime Night: Sneak"! Wir präsentieren einen brandneuen Anime-Film einer der erfolgreichsten Manga- und Anime-Serien überhaupt! Welcher Film sich hier wohl verbirgt? Seid gespannt auf eine abenteuerliche Spurensuche!
Cinderella Meitingen

Anime Night 2017: Attack on Titan Pt. 2 - End of the World

  • Japan
  • 90´
  • FSK 16
  • Animation

  • OT: Anime Night 2017: Attack on Titan Pt. 2 - End of the World
    Regie: Shinji Higuchi
    Darsteller: Haruma Miura, Kiko Mizuhara, Kanata Hongo

Noch immer ist die große, von drei riesigen Mauern umgebene Festungsstadt in Gefahr, denn die nach Menschenfleisch gierenden Titanen lassen einfach nicht von ihr ab. Nachdem sich Eren Jäger nach einigen schwerwiegenden Verletzungen selbst in einen Titanen verwandelt und so das Leben seiner Freunde gerettet hat, wird er nach seiner Rückverwandlung zum Tode verurteilt. Dann aber taucht ein weiterer ungewöhnlicher Titan auf und rettet Eren. Für den jungen Kämpfer beginnt eine Odyssee der Fragen - aber auch Antworten, denn sein Entführer entpuppt sich als einer der wenigen Personen, die mehr über den Hintergrund der Titanen wissen .Werden die Menschen am Ende doch siegreich sein können, wenn sie Eren als wohl mächtigste Waffe kontrollieren könnten? Präsentiert wird die Fortsetzung des Realfilms in deutscher Fassung.
Cinderella Meitingen

Der Bauer und sein Prinz

  • Deutschland
  • 84´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

  • OT: Der Bauer und sein Prinz
    Regie: Bertram Verhaag
    Darsteller: David Wilson, Prinz Charles
Bündnis 90/Die Grünen Meitingen begrüßen alle Gäste zu einem besonderen Themenabend mit Film und anschließendem Filmgespräch im Kinofoyer.

Prinz Charles lebt für seine Vision einer besseren Welt. Seit bereits 30 Jahren setzt er sich gemeinsam mit seinem Farmmanager David Wilson auf seinem Gut in Wales für eine ökologische Landwirtschaft in Einklang mit der Natur ein. Der Filmemacher Bertram Verhaag begleitet das ebenso erfolgreiche wie beispiellose Projekt der beiden überzeugten Ökologen fünf Jahre lang durch alle Jahreszeiten und widerlegt dabei viele Vorurteile über den ehemaligen Kronprinzen und die naturnahe Agrarwirtschaft. (v.f.)
Cinderella Meitingen

Food, Inc.

  • USA
  • 90´
  • Dokumentarfilm

  • OT: Food, Inc.
    Regie: Robert Kenner
    Darsteller: Keine Angabe
Bündnis 90/Die Grünen Meitingen begrüßen alle Gäste zu einem besonderen Themenabend mit Film und anschließendem Filmgespräch im Kinofoyer.

Glückliche Kühe, auf grünen Wiesen - daran möchten wir Konsumenten glauben, wenn wir unser täglich Fleisch zu uns nehmen. Doch die Wirklichkeit der natürlichen Nahrungsmittelproduktion in Industrienationen sieht um einiges düsterer aus. Genmanipuliertes Getreide, mit Medikamenten versetztes Tierfutter, hormonbehandeltes Mastvieh - die Liste des Schreckens ist lang und kaum ein landwirtschaftlicher Bereich, der nicht schon von einem Skandal betroffen gewesen wäre. Doch was wissen wir eigentlich wirklich über die Lebensmittel, die wir täglich essen? FOOD, INC. zeigt, wie eine Handvoll Konzerne darüber bestimmt, was wir essen und was wir über unser Essen wissen dürfen. Und wie verantwortungslos die Lebensmittelindustrie handelt und zur Wahrung des eigenen Profits die Lebensgrundlage zahlreicher Landwirte und die Gesundheit der Konsumenten aufs Spiel setzt... (Quelle: Verleih)
Cinderella Meitingen

Landraub - Die globale Jagd auf Ackerland

  • Österreich
  • 91´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

  • OT: Landraub
    Regie: Kurt Langbein
Bündnis 90/Die Grünen Meitingen begrüßen alle Gäste zu einem besonderen Themenabend mit Film und anschließendem Filmgespräch im Kinofoyer.

Das "Recht auf Nahrung" ist anerkanntes Völkerrecht. Doch spätestens nach der Finanzkrise im Jahr 2008 hat die globale Finanzmacht, insbesondere die europäischen Banken und Investmentfonds, den Run auf den Agrarmarkt eröffnet. Durch Aufkauf von Landflächen werden hauptsächlich in den Ländern der Dritten Welt immer mehr Kleinexistenzen zugunsten riesiger Produktionsstätten vernichtet. Der Hunger der landlosen Einwohner wächst. Kurt Langbein porträtiert anhand mehrerer Projekte die dramatischen Folgen der globalen Jagd nach Ackerland. (v.f.)
Cinderella Meitingen

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern