Zur Zeit gibt es keine Spielzeiten zu dieser Filmreihe.

Bereits seit mehreren Jahren präsentiert Cineplex die Live-Übertragungen der Berliner Philharmoniker – so auch die aktuelle Saison 2013/2014. Erleben Sie die Johannes-Passion, hochkarätig besetzt und in einer bewegenden Inszenierung von Peter Sellars. Seien Sie dabei, wenn sich mit Sir Simon Rattle und Star und Jahrhundertmusiker Daniel Barenboim zwei der größten Musiker-Persönlichkeiten unserer Tage zum fulminanten Saison-Abschlusskonzert in der Berliner Philharmonie die Ehre geben.
 
 

Hintergrund: Berliner Philharmonie

Die Berliner Philharmonie ist seit 50 Jahren das musikalische Herz Berlins. Bei der Eröffnung 1963 noch an der Peripherie West-Berlins gelegen, wurde sie nach der Wiedervereinigung Teil der neuen urbanen Mitte. Ihre ungewöhnliche, zeltartige Form und ihre weithin leuchtende, gelbe Farbe macht sie zu einem der Wahrzeichen der Stadt. An ihrer ungewöhnlichen Architektur und der neuartigen Konzeption des Konzertsaals entzündeten sich anfangs Kontroversen, mittlerweile dient sie als Vorbild für Konzerthäuser in der ganzen Welt. »Ein Mensch im Angesicht eines andern, gereicht in Kreise, in mächtig schwingendem Bogen um strebende Kristall-Pyramide.« Bereits 1920 notierte der Architekt Hans Scharoun jene Worte als Vision für den idealen Theaterraum. Aus dieser Idee entwickelte er 35 Jahre später den Großen Saal der Philharmonie, in der das Podium mit den Musikern den Mittelpunkt bildet.
50 Jahre Philharmonie bedeuten aber auch 50 Jahre voller spannender musikalischer Momente. Seit dem Eröffnungskonzert unter Leitung von Herbert von Karajan haben die Berliner Philharmoniker zusammen mit großartigen Dirigenten und Solisten ihrem Publikum viele grandiose Konzerte beschert.

- Wir danken unseren Partnern und Unterstützern -

ipad_app_kino_und_co Veltins jolie Kinofans.com