Programm
Suche
Dettelbach

Do, 07. Mrz 2024

Film-Café: "Girl You Know It’s True"

  • 11. Woche
  • 124´
  • FSK 12
  • Drama, Biografie
Biopic über die Band Milli Vanilli, die mit einem Playback-Skandal Anfang der 1990er-Jahre Schlagzeilen schrieb.

Milli Vanilli werden über Nacht zum schillerndsten Pop-Duo der späten 80er Jahre. Sie sind gefeierte Stars, ein Traum geht in Erfüllung. Doch sie ahnen noch nicht, welchen Preis sie dafür zahlen werden. Der internationale Kinofilm besticht mit großen Bildern und einem fantastischen Cast.
 
Die unglaubliche, aber wahre Geschichte "Girl You Know It‘s True" zeigen wir am Donnerstag, 7. März, in unserem Film-Café. Beginn ist um 15 Uhr mit leckeren Spezialitäten der Kuchen- und Tortenmanufaktur "Tortenglück" aus Westheim. Dazu serviert das Kino-Team aromatischen Kaffee. Der Film startet um 16 Uhr.
 
Die Newcomer Tijan Njie aus Deutschland und Elan Ben Ali aus Frankreich spielen Robert Pilatus und Fabrice Morvan, Frontmänner des Erfolgs-Duos Milli Vanilli. Matthias Schweighöfer (Christopher Nolan’s "Oppenheimer") verkörpert den Milli Vanilli-Produzenten Frank Farian.
 
Der erfolgreiche Produzent Frank Farian (Matthias Schweighöfer) engagiert die unbekannten Tänzer Rob Pilatus (Tijan Njie) und Fab Morvan (Elan Ben Ali) für sein nächstes Musikprojekt. Es folgt ein kometenhafter Aufstieg, der alle Dimensionen sprengt. Unter dem Namen Milli Vanilli stürmen die beiden Freunde Rob und Fab die internationalen Charts, landen drei Nummer-1-Hits in den USA und genießen das exzessive Leben in Hollywood. Lediglich ein kleiner Kreis Eingeweihter kennt ihr Geheimnis: Das Duo singt gar nicht selbst, sondern bewegt lediglich die Lippen - zu den Stimmen der echten Sänger. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms, als Milli Vanilli den Grammy gewinnen und durch Amerika touren, kommt die Wahrheit schließlich ans Licht. Während die mächtige Maschinerie, die hinter dem Duo die Fäden gezogen hat, sich rasch aus der Affäre zieht, stehen Rob und Fab mitten im größten Skandal der Musikgeschichte …
 
Kino 5
Film-Café

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern