Programm
Suche
Münster

a-ha - True North

Filmstart: 15.09.2022
  • Norwegen, 2022
  • 72′
  • FSK 0
  • Musikdokumentation
  • OT: a-ha - True North
  • Regie: Stian Andersen
  • Mit: Magne Furuholmen, Morten Harket, Paul Waaktaar-Savoy, Arctic Philharmonic
Do 22. 9. im Schloßtheater: Der poetische Film zum neuen a-ha-Album mit dem Orchester Arctic Philharmonic, gedreht in Bodø am nördlichen Polarkreis [OmU]

"True North ist ein Brief von a-ha, ein Gedicht von weit im Norden Norwegens mit neuer Musik" sagt Magne Furuholmen über a-ha's erste neue Songs seit Cast In Steel (2015).
Nach rund sieben Jahren veröffentlichen die norwegischen Pop-Helden a-ha im Herbst 2022 ihre neue Platte "True North". Es ist das erste Album von Sänger Morten Harket (62) sowie seinen Bandkollegen Pål Waaktaar-Savoy (60) und Magne Furuholmen (59) seit Ende 2015, als "Cast In Steel" erschienen ist.
Diesmal ist es anders, mehr als nur ein einfaches Album - ungewöhnlich für a-ha. True North ist ein neues Album, aber auch ein lebensnaher Film über a-ha während ihrer Studioaufnahmen in Bodø, einer norwegischen Stadt im Nördlichen Polarkreis, zusammen mit dem Norwegischen Arctic Philharmonic Orchester im November 2021.

Schloßtheater Münster Schloßtheater Münster

Donnerstag, 22.09.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern