Programm
Suche
Neufahrn

All Opera 16/17: Die diebische Elster (Live)

  • Italien, 2017
  • 220′
  • Oper
  • OT: All Opera 16/17: Die diebische Elster (Live)
  • Mit: Rosa Feola, Serena Malfi, Teresa Iervolino

200 Jahre nach der Uraufführung 1817 an der Mailänder Scala bringt nun der Rossini-Experte schlechthin, Riccardo Chailly, die gefeierte Tragikomödie wieder auf eben jene Bühne, auf der das Stück uraufgeführt wurde. "Die diebische Elster" ist nicht nur ein Meisterstück im Hinblick auf Grazie und Brillanz, es beschreibt außerdem geschickt und ohne Umschweife die Exzesse, zu denen Macht verleitet. Sein Debut feiert zu diesem Anlass in der Scala Gabriele Salvatores. Der Regisseur, Mitgründer des Teatro dell`Elfo und Oscargewinner des Jahres 1991 für "Mediterraneo", kehrt nun ins Theater zurück, um die Geschichte der Dienerin Ninetta zu erzählen, die fälschlicherweise des Diebstahls bezichtigt wird. Ihr gesangliches Talent werden zum Besten geben: die Debütantin Rosa Feola, der Tenor Edgardo Rocha, die Bässe Alex Esposito und Paolo Bordogna sowie Teresa Iervolino und der erfahrene Sänger Bichele Pertusi. Wir präsentieren Ihnen diese neue Produktion in Originalfassung mit deutschen Untertiteln, live aus der Mailänder Scala in perfektem HD und brillantem Surround Sound.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern