Programm
Suche
Neufahrn

Alphabet

  • Österreich, 2013
  • 112′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: Alphabet
  • Regie: Erwin Wagenhofer

Die Großen und Mächtigen wurden auf den besten Schulen der Welt unterrichtet, haben oft die bekanntesten Universitäten besucht, doch angesichts der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise scheinen sie hilf-, fast ratlos. Wie wichtig ist also das, was wir lernen? Und wie wichtig ist es, wie wir lernen? In seinem Dokumentarfilm befasst sich Erwin Wagenhofer mit den Grundgedanken unserer heutigen Bildung, die auf Konkurrenz und Leistung ausgerichtet ist und dabei das eigentliche Potenzial verschenkt: die Kreativität. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern