Programm
Suche
Neufahrn

Anina

  • Uruguay, 2013
  • 81′
  • FSK 0
  • Animation
  • OT: Anina
  • Regie: Alfredo Soderguit

Die 9-jährige Anina Yatay Salas mag ihren Namen gar nicht. Jeder einzelne Teil davon ist ein sogenanntes Palindrom, kann also vorwärts und rückwärts gelesen werden. Ihre Mitschülerinnen ziehen sie damit auf, vor allem Yisel. Als die Mädchen sich auf dem Pausenhof prügeln, gibt die strenge Direktorin beiden einen versiegelten Briefumschlag, den sie nicht öffnen dürfen. Anina bedrückt es sehr, nicht zu wissen, was im Umschlag steht - und sie freundet sich mit ihrer Schicksalsgenossin Yisel an.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern