Programm
Suche
Neufahrn

Blue Note

  • Deutschland, 1996
  • 90′
  • Musikfilm / Dokumentarfilm

Als der Berliner Jude Alfred Lion 1938 nach Amerika auswandern mußte, hatte sein Herz schon Feuer gefangen für die von den Nazis verfemte Jazz-Musik. Drei Jahre später folgt ihm sein Freund Francis Wolff. Die beiden Freunde gründen die legendäre Plattenfirma Blue Note. Legendär deshalb, weil die gesamte Avantgarde des Jazz unter diesem Label ein gemeinsames Dach findet. Der Dokumentarfilm setzt sich zusammen aus Konzertmitschnitten, Archivmaterial und Interviews von Jazz-Größen und berühmten Jazz-Liebhabern.
(P.M.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern