Programm
Suche
Neufahrn

Daheim sterben die Leut

  • Deutschland, 1985
  • 109′
  • FSK 12
  • Komödie
  • OT: Daheim sterben die Leut
  • Regie: Klaus Gietinger, Leo Hiemer
  • Mit: Walter Nuber, Norbert Hauber, Luise Zodel, Josef Lau, Heribert Weber

Ein kleines Dorf im Allgäu soll nach den ehrgeizigen Plänen des Landrats Dr. Strobel an die Fernwasserleitung angeschlossen werden. Dagegen wehrt sich der alteingesessene Bauer Allgeier, der sein Wasser aus einem selbstgebauten Brunnen bezieht - zunächst, indem er unter handfestem Einsatz von Mistgabeln die Bauarbeiter von seinem Hof vertreibt. Doch als das nicht gegen die lokale Behördenwillkür hilft, greift der bockige Traditionsverfechter zu übernatürlichen Mitteln und engagiert den Gesundbeter Guggemoos. Der belegt den Landrat mit einem üblen Fluch: quälender Harndrang. Indessen vergnügt sich Allgeiers Sohn mit einer "Stadtfrau" und am Ende schaltet sich der leibhaftige Teufel in das Provinzduell ein.

Prädikat wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern