Programm
Suche
Neufahrn

Das Ministerium für Staatssicherheit - Alltag einer Behörde

  • Deutschland, 2002
  • 90′
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Christian Klemke, Jan Lorenzen

Manches war in der DDR geheim. Doch nichts war so geheim wie das Ministerium für Staatssicherheit. Und kaum einer wusste wirklich, wie weit der Arm des MfS wirklich reichte. Doch das Ministerium war nicht nur eine unkalkulierbare Bedrohung für Betroffene, sondern auch Arbeitsplatz für fast 100.000 Mitarbeiter. Neun von ihnen berichten nun von ihrem Leben im Dienste der Staatssicherheit. Und geben dabei einen Einblick in Menschenbild und Selbstverständnis, in Rechtfertigungsstrategien und die Techniken der Stasi. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern