Programm
Suche
Neufahrn

Der Kuaför aus der Keupstraße

  • Deutschland, 2015
  • 97′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: Der Kuaför aus der Keupstraße
  • Regie: Andreas Maus

Als am Nachmittag des 9. Juni 2004 eine Nagelbombe vor dem Geschäft des Frisörs Özcan Yildirim explodierte, waren die Folgen für die Opfer des Anschlags gleich doppelt traumatisch. Sie mussten sich nicht nur mit dem Verbrechen an sich auseinandersetzen, sondern machten die schockierende Erfahrung, selber als Verdächtige von den Ermittlern ins Visier genommen und kriminalisiert zu werden. Mit seinem Dokumentarfilm über die lange nicht mit einem fremdenfeindlichen Hintergrund in Verbindung gebrachte Mordserie der NSU rückt Andreas Maus einen Themenkomplex in den Vordergrund: Der lange Leidensweg der Opfer, der durch den institutionalisierten Rassismus im Ermittlungsapparat mitgetragen wurde. (v.f.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern