Programm
Suche
Neufahrn

Die Moskauer Prozesse

  • Deutschland, 2013
  • 86′
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Milo Rau

Im modernen Russland sind ein paar alte Zöpfe abgeschnitten, dennoch hat die Liberalität in manchen Belangen hier schnell ihre Grenzen erreicht. Das mussten zuletzt die Aktivisten der Punkband "Pussy Riot" erfahren, als sie in der Moskauer Christ-Erlöser-Kirche um die Erlösung Russlands von Putin baten. Denn Kirche, sakrale Kunst und Putin bilden noch immer eine unantastbare Troika. Filmemacher Milo Rau hat die Beteiligten dieses und ähnlicher Prozesse eingeladen, ihre Fälle vor der Kamera neu zu verhandeln. (v.f.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern