Programm
Suche
Neufahrn

Die Zürcher Verlobung

  • Deutschland, 1957
  • 107′
  • FSK 12
  • Komödie
  • OT: Die Zürcher Verlobung
  • Regie: Helmut Käutner
  • Mit: Bernhard Wicki, Paul Hubschmid, Liselotte Pulver

Juliane (Liselotte Pulver), Autorin von Groschenromanen, ist Spezialistin ihres Fachs. Am Kiosk reißen sich die Leserinnen um ihre Herz-Schmerz-Geschichten. Doch privat ist sie immer noch auf der Suche nach ihrem Traummann. Als Juliane die zufällige Bekanntschaft mit Paul Frank (Bernhard Wicki) und dessen Freund Dr. Jean Berger (Paul Hubschmid), in den sie sich verliebt und gleich wieder aus den Augen verliert, in ihren neuen Roman einbaut und dieser zu einem riesigen Erfolg wird, kauft eine Filmproduktionsfirma die Rechte. Als der Autorin bei der Drehbuchbesprechung der Regisseur vorgestellt wird, ist sie perplex es handelt sich um Paul Frank. Und wo der ist, kann Jean nicht weit sein »Charmante Komödie mit vergnüglichen Seitenhieben auf die deutsche Filmbranche und voller augenzwinkernder Ironie; vorzüglich auch das Spiel der Hauptdarsteller.« (film-dienst) »Lustspiel mit Geist, Witz und Charme«. (ev. Filmbeobachter)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern