Programm
Suche
Neufahrn

Flowers of Freedom

  • Deutschland, 2014
  • 96′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Wenn sie sich zum Tee treffen geht es um die nächste Ernte und vergiftetes Wasser, um Schafe und Sitzblockaden. Nach einem Giftunfall kämpfen Erkingül und ihre Mitstreiterinnen gegen die Betreiber der größten Goldmine Kirgistans und treten gegen korrupte Behörden und ein autoritäres Regime an. Was die Aktivistinnen in einem Dorf in den Weiten Kirgistans auf die Beine stellen, ist nicht nur eine Lehrstunde in Zivilcourage, sondern zeigt das globale Thema "Kampf um Rohstoffe" aus der intimen Perspektive mutiger Frauen in Zentralasien. (Quelle: Verleiher)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern