Programm
Suche
Neufahrn

Heimliche Spiele

  • Frankreich, 2002
  • 115′
  • Drama
  • Regie: Jean-Claude Brisseau
  • Mit: Blandine Bury, Coralie Revel, Olivier Soler, Roger Mirmont, Sabrina Seyvecou

Natalie und Sandrine wissen um die Macht der Frauen, und so nehmen sie sich vor, ihren sozialen Status durch emotionslosen Einsatz von sexueller Macht zu verbessern. Sandrine lässt sich in die Firma mit einem vermögenden Jungchef einstellen. Doch bald stellt sich heraus, dass die Menschlichkeit sich doch nicht so ganz abstellen lässt, was den beiden Frauen schließlich zum Verhängnis wird. (sir)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern