Programm
Suche
Neufahrn

Ihr Name ist Sabine

  • Frankreich, 2007
  • 88′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Sandrine Bonnaire

Sie gehört nicht nur zu den schönsten und facettenreichsten Schauspielerinnen des französischen Films. Die zahlreichen Auszeichnungen beweisen, dass Sandrine Bonnaire auch ohne Zweifel zu den talentiertesten Künstlerinnen ihres Landes zählt. Doch trotz ihres großen Erfolgs, der bereits 1984 mit ihrem Leinwanddebüt "Auf das, was wir lieben" seinen Anfang nahm, wissen viele nicht, dass die heute 41-Jährige eine autistische Schwester hat. Und deren Name ist Sabine. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern