Programm
Suche
Neufahrn

Kiriku und die wilden Tiere

  • Frankreich, 2005
  • 75′
  • FSK 0
  • Trickfilm
  • Regie: Benedicte Galup, Michel Ocelot

Ein weiser, alter Mann erzählt - in seiner Höhle sitzend - die Geschichte des kleinen Kiriku, der zwar noch jung, aber sehr heldenhaft ist: Die Frauen in seinem Dorf haben nichts ahnend ein giftiges Getränk zu sich genommen, dessen Gegenmittel im Besitz der bösen Magierin Karaba ist. Kiriku ist bereit, sich der gefährlichen Zauberin zu stellen. Zusätzlich schafft er es, den Lebensunterhalt der Menschen in seinem Dorf zu sichern, indem er sie zur Tontöpferei anleitet. Auf einer Reise durch das Land lernt er außerdem die Schönheit Afrikas kennen, von der Wüste bis hin zur Savanne mit ihren wilden Tieren. (nki)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern