Programm
Suche
Münster

Love, Spells and all that

  • Türkei, 2019
  • 96′
  • Drama
  • OT: Love, Spells and all that
  • Regie: Ümit Ünal
  • Mit: Selen Uçer, Ece Dizdar, Aysenil Samlioglu, Damla Ersan, Murat Toprak
Münster-Premiere am Sa 6. 11. bei den Queerstreifen im Cinema: Wirkt der Liebeszauber noch nach 20 Jahren – und können die beiden Frauen ihn loswerden? [türk. OmU]

Büyükada ist die größte der Prinzeninseln vor Istanbul, ein verträumter Ort der streunenden Katzen und blühenden Bougainvillea, eine Insel voller Geschichten. Diese handelt von zwei Frauen, die sich nach Jahrzehnten wiedersehen und und sich an ihre heimliche leidenschaftliche Liebesbeziehung erinnern - die eine mit glücklichen, die andere mit widerstrebenden Gefühlen. Damals, als die Beziehung entdeckt wurde, sorgte Erens Vater dafür, dass sie sich nie wieder begegneten. Der Film beginnt 20 Jahre später. Eren kehrt auf die Insel zurück auf der Suche nach Reyhan. Doch Reyhan bleibt distanziert, glaubt, dass nur ein alter Zauber sie wieder zusammengebracht hat. Einen Tag lang wandern sie über die Insel mit dem Wunsch, den Zauber loszuwerden und begegnen Menschen und Erinnerungen.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern