Programm
Suche
Neufahrn

M - Eine Stadt sucht einen Mörder

  • Deutschland, 1931
  • 111′
  • FSK 12
  • Krimi
  • OT: M - Eine Stadt sucht einen Mörder
  • Regie: Fritz Lang
  • Mit: Peter Lorre, Ellen Widmann, Inge Landgut, Otto Wernicke, Theodor Loos

Fritz Langs erster Tonfilm nach einer wahren Begebenheit. Berlin, 1931: Der psychopathische Kindermörder Hans Beckert (hervorragend gespielt von Peter Lorre) versetzt die Stadt Berlin in Massenhysterie. Während die Polizei nach Beckert fahndet, ist auch die Unterwelt alarmiert. Von allen Seiten wird der Mörder gehetzt und in die Enge getrieben.
Fritz Lang bildet in seinem Film nicht nur das Schicksal dieses Mörders ab, sondern porträtiert auch die Stimmungslage der Weimarer Republik, in der die Verbrecherorganisation genauso obrigkeitsstaatlich funktioniert wie die Staatsorganisation.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern