Programm
Suche
Neufahrn

Max Ernst - Mein Vagabundieren, meine Unruhe

  • Deutschland, 1991
  • 105′
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Peter Schamoni

Er war ein unbequemer Künstler. Ein Vagabund. Ein rastloser Geist. Als Weltbürger pendelte er zwischen Deutschland, Frankreich und Amerika. Immer wieder wandelte sich sein Leben. Und mit ihm seine Kunst. Anlässlich des 100. Geburtstags von Max Ernst bietet Regisseur Peter Schamoni in seinem Film erstmals einen facettenreichen Zugang zur Person des Künstlers. Zur Zeitgeschichte, den Lebensumständen und Orten, die ihn und sein Werk geprägt haben. Und gibt dadurch einen Einblick in die Geschichte der europäischen Fantasie. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern