Programm
Suche
Gotha

Met Opera 2021/22: Brett DEAN HAMLET

Filmstart: 04.06.2022
  • USA, 2022
  • 215′
  • Oper
  • OT: Met Opera 2021/22: Brett DEAN HAMLET
  • Regie: Neil Armfield
  • Mit: Allan Clayton, Rod Gilfry, Sir John Tomlinson, Brenda Rae, Sarah Connolly, Aryeh Nussbaum Cohen, Christopher Lowrey, David Butt Philip, William Burden, Jacques Imbrailo
Diese Vorstellung findet unter 2G-Regeln statt. Dies gilt für alle Personen ab dem 18. Lebensjahr. Ausgenommen von der 2G-Regelung sind - Kinder im Alter bis einschließlich 5 Jahren / nicht eingeschulte Kinder - Kinder / Jugendliche im Alter von 6–17 Jahren, die ein negatives Testergebnis oder den Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung im Rahmen eines verbindlichen Testkonzepts erbringen. (Schultests nicht älter als 3 Tage) - Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können oder deswegen innerhalb der letzten drei Monate vor dem Zugang nicht geimpft werden konnten, und ein negatives Testergebnis eines Antigenschnelltests vorweisen können. Der Zutritt zu den Vorstellungen wird nur nach Vorzeigen des 2G-Nachweises inkl. personenbezogenen Dokument (Personalausweis, Versichertenkarte, Schülerausweis, Reisepass, Führerschein etc. Lichtbild, Name, Geburtsdatum muss vorhanden sein) gewährt. Dies gilt für alle Gäste ab dem 6. Lebensjahr! Ein Eintritt ohne 2G-Nachweis & Pers. bez. Nachweis können wir nicht gewähren! Über alle weiteren Schutzmaßnahmen (Maskenpflicht etc.) informieren Sie sich bitte, vor der Ticketbuchung, auf unserer Website unter dem Punkt: Infos → Covid19-Infos oder auf der Homepage des Landkreis Gotha -Irrtum und Änderungen vorbehalten-

"Ein großartiger Musiktheater-Abend" jubelte Die deutsche Bühne über Deans Oper Hamlet, die 2017 beim Festival in Glyndebourne uraufgeführt wurde. "Ein Meisterstück!". Virtuose Chorpassagen wechseln sich mit einem großen Sängerensemble ab und tragen zu einem musikalisch beeindruckenden Erlebnis bei. Nun kommt dieses fesselnde, zeitgenössische Werk in Neil Armfields gefeierter Inszenierung an die Met.

19:00 - ca. 22:35 (1 Pause)
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Samstag, 04.06.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern