Programm
Suche
Elmshorn

Met Opera 2021/22: Giuseppe Verdi RIGOLETTO

Filmstart: 29.01.2022
  • USA, 2022
  • 180′
  • Oper
  • OT: Met Opera 2021/22: Giuseppe Verdi RIGOLETTO
  • Regie: Bartlett Sher
  • Mit: Rosa Feola, Piotr Beczala, Quinn Kelsey
SONDERVERANSTALTUNG - LIVE-Übertragung aus der MET in New York ACHTUNG: Aktuell ist der Kinobesuch nur mit 2G-Nachweis möglich! Nur wer vollständig GEIMPFT oder GENESEN ist darf das Kino betreten. Ausgenommen sind Kinder bis zur Einschulung und Schüler unter 18, die regelmäßig wöchentlich in der Schule getestet werden (Nachweis der Schule erforderlich!). Im gesamten Gebäude muss eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden! Diese darf nur am Sitzplatz im Saal für den Verzehr von Snacks und Getränke abgenommen werden. Der Kauf von Tickets ist nur hier online möglich!

Rigoletto, Hofnarr des Herzogs von Mantua, ist stets in Sorge um seine Tochter Gilda, die er eifersüchtig vor dem Zugriff des Herzogs, einem notorischen Frauenhelden, abschirmt. Ein Unterfangen, das tragisch misslingt. Bartlett Sher inszeniert Verdis zeitloses Drama und seine vielleicht beste Oper. Er verlagert die Handlung ins Europa der 1920er Jahre mit Art-Deco- Sets und eleganten Kostümen. Mit "La donna è mobile" stimmt Startenor Piotr Beczala eine der wohl berühmtesten Opernarien an.

19:00 - ca. 22:00 (2 Pausen)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern