Programm
Suche
Gotha

Met Opera 2021/22: Matthew Aucoin EURYDICE

Filmstart: 04.12.2021
  • USA, 2021
  • 185′
  • Oper
  • OT: Met Opera 2021/22: Matthew Aucoin EURYDICE
  • Regie: Mary Zimmerman
  • Mit: Erin Morley, Barry Banks, Jakub Józef Orlinski
Diese Vorstellung findet unter 2G-Regeln statt: Es ist ein Nachweis (max. der vollständigen Impfung oder Genesung (+14 Tage) erforderlich! Bitte vergewissern Sie sich am Tag Ihres Besuches über die dann geltenden Corona Verordnungen des Landratsamtes Gotha. Der 2G Nachweis ist nur in Verbindung mit einem Personenbezogenen Dokument gültig. (Ausweis/Führerschein/Versichertenkarte/Schülerausweis/Reisepass. Lichtbild & Geb. Datum muss auf dem Pers.bez. Dokument sein!) Bitte beachten Sie ebenfalls die Infos auf unserer Website! Ebenfalls gilt das Tragen einer Medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 / FFP3 / OP-Maske). Diese kann nach Einnahme des Sitzplatzes im Saal abgenommen werden. -Irrtum und Änderungen vorbehalten-

Der altgriechische Mythos des Orpheus, der versucht, mithilfe der Macht der Musik seine geliebte Eurydike aus der Unterwelt zu retten, inspiriert Komponisten seit jeher. Der aufstrebende amerikanische Komponist Matthew Aucoin trägt diese Tradition nun mit einer faszinierenden neuen Version ins 21. Jahrhundert. Das Libretto von Sarah Ruhl beleuchtet die bekannte Geschichte aus Sicht der Eurydike.

19:00 - ca. 22:00 (1 Pause)
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Samstag, 04.12.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern