Programm
Suche
Neufahrn

Moro No Brasil

  • Brasilien, 2002
  • 105′
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Mika Kaurismäki

Der finnische Filmemacher Mika Kaurismäki zeichnet ein Porträt der vielfältigen Musiker und Musikrichtungen seiner Wahlheimat Brasilien. Ihn interessiert die Musik der Straße und so ist Moro No Brasil ein Roadmovie quer durch das Land . 4000 km reiste Kaurismäki durch Brasilien, um die unterschiedlichen Rhythmen und Stilarten der Musik, die Ausdruck eines Lebensgefühls und der inneren Befindlichkeit sind, einzufangen. (sir)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern