Programm
Suche
Neufahrn

München in Indien

  • Deutschland, 2012
  • 94′
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Walter Steffen

Die wenigsten können mit seinem Namen heute noch etwas anfangen, doch die Einblicke, die uns Fritz-München in das exotische, längst vergangene Indien gibt, wird kein Zuschauer jemals vergessen. Fünf Jahre lang ist der deutsche Künstler zwischen 1932 und 1937 durch das weit entfernte, fremde Land gereist und hat seine eigenen Eindrücke von den märchenhaften Fürstenhöfen, den Kolonialherren und den einfachen Menschen mit einer 16mm-Filmkamera festgehalten. Nach 80 Jahren können diese Bilder nun wiederentdeckt werden. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern