Programm
Suche
Münster
Münster - Auf den Spuren der Vergangenheit

Münster - Auf den Spuren der Vergangenheit

  • 4. Woche
  • Deutschland, 2017
  • 120′
  • OT: Auf den Spuren der Vergangenheit
  • Regie: Henning Stoffers
Wiederholung! In seinem Lichtbildervortrag macht Henning Stoffers wieder Halt an Stationen münsterscher Geschichte. Zu Beginn spricht der Leiter des Stadtarchivs Münster, Dr. Hannes Lambacher, über die Bedeutung seines Archivs für die Geschichts- und Stadtforschung. Eintritt: 10 Euro

In seinem Lichtbildervortrag macht Henning Stoffers Halt an Stationen münsterscher Geschichte. Er nimmt Sie mit auf eine Zeitreise durch seine Heimatstadt. Sein einzigartiges Archiv ist die Grundlage für die Reise in die Vergangenheit. Der bunte Streifzug ins alte Münster ist gespickt mit geschichtlichen Hintergründen, alten Fotos und Dokumenten, anekdotischen und auch biographischen Geschehnissen.

Die Stationen
Münsters Bahnhof auf grüner Wiese
Kaiserwetter, Regenwetter - Der Kaiser in Münster
Der Bullenkopp und die Biergeschichten
Prozessionen und der Katholikentag
Die Aa-Kloake oder wie das Wasser nach Münster kam
Ein alter Traum wird wahr: Anschluss ans Meer
Vom alten Zoo und Professor Landois
Ein singender Wirt und die Geschichte einer Institution
Ein Skandal, die Cavete und andere Vorkommnisse
,Darf ich bitten zum Tanz...' Münsters Tanzschulen

Henning Stoffers ist Autor der vierbändigen Buchreihe ,Münster zurückgeblättert'. Auf Wunsch werden die Bücher nach dem Vortrag von ihm signiert.

Sonntag, 17.12.

Schloßtheater
Schloss 
Kino Kultur EventsEvent 
Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern