Programm
Suche
Neufahrn

Nichts zu verzollen

  • Frankreich, 2011
  • 107′
  • FSK 12
  • Komödie
  • OT: Rien à declarer
  • Regie: Dany Boon
  • Mit: François Damiens, Karin Viard, Jacob Jørgensen, Dany Boon, Benoît Poelvoorde, Julie Bernard, Bouli Lanners, Olivier Gourmet

Der belgische Zollbeamte Reuben ist eine Beamtenseele aus echtem Schrot und Korn. Selbst im liberalen Klima der Grenzöffnungen innerhalb der EU kann er nicht aus seiner Haut. Eine Grenzüberschreitung ist nun einmal kein Spaziergang, und - damit das auch so bleibt - wird gefilzt, schikaniert und kontrolliert, bis am Schlagbaum nichts mehr geht. Die Dorfbewohner auf französischem Boden ärgert das maßlos, während das markige Revierverhalten den eigentlichen "Feind", Mathias Ducatel, völlig kalt lässt. Der Kollege aus dem "Ausland" ist nämlich heiß verliebt: in Reubens Schwester! (v.f.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern