Programm
Suche
Neufahrn

Nürnberg und seine Lehre

  • USA, 1947
  • 78′
  • Dokumentarfilm
  • OT: Nürnberg und seine Lehre
  • Regie: Stuart Schulberg
  • Mit: -

In dieser Dokumentation wird der Verlauf des Hauptkriegsverbrecherprozesses vor dem Internationalen Militärgerichtshof von der Verfahrenseröffnung am 14. November 1945 bis zur Urteilsverkündung am 1. Oktober 1946 in Ausschnitten dargestellt. Die Dramaturgie des Filmes führt chronologisch von der Machtübergabe an die Nationalsozialisten, über die Auslösung des Zweiten Weltkrieges durch das nationalsozialistische Deutsche Reich bis hin zu den NS-Verbrechen gegen die Menschlichkeit und folgt den Argumentationslinien des Hauptanklägers Robert H. Jackson.
Die Dokumentation enthält neben dem Filmmaterial aus dem Gerichtssaal auch weitere zeitgenössische Aufnahmen, es werden u. a. Ausschnitte der während des Hauptkriegsverbrecherprozesses vorgeführten Filme Der Nazi-Plan und Nazi-Konzentrationslager gezeigt, die im Prozess Beweismittel waren. Auch sichergestelltes deutsches Filmmaterial wurde für den Film verwendet. (Quelle: Wikipedia)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern