Programm
Suche
Neufahrn

OPER. L'opéra de Paris

  • Frankreich, 2017
  • 110′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: L'Opéra
  • Regie: Jean-Stéphane Bron
*Sekt-Matinee* Die Dokumentation ist ein faszinierender Blick in die Eingeweide der Pariser Oper. Eine wahre Augenweide: sinnlich, schön, faszinierend – ein Muss für jeden Tanz-, Theater- und Opernfreund!

Der neue Film des gefeierten Schweizer Regisseurs Jean-Stéphane Bron taucht ein in das pulsierende Leben der Pariser Oper, einer der weltweit faszinierendsten Stätten der lyrischen Kreativität. Er zeigt auf Augenhöhe das Zusammenspiel der Akteure auf und hinter der Bühne und die Entstehung grandioser Inszenierungen an diesem weltweit renommierten Opernhaus. Ein subtiles und sehr humorvolles Portrait von diesem Schmelztiegel der Kreativität, in dem es nicht nur um künstlerische Aspekte, sondern auch um die gesellschaftspolitische Relevanz dieser jahrhundertealten Institution geht. (Quelle: Verleih)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern