Programm
Suche
Neufahrn

Orania

  • Deutschland, 2012
  • 98′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Tobias Lindner

Mit dem Ende der Apartheid träumten in Südafrika viele Leute von einer Regenbogennation, in der Menschen aller Hautfarben, Religionen und Herkunftsländer gemeinsam und friedlich miteinander leben sollten. In Orania gibt es diesen Wunsch nicht. Denn in der kleinen Gemeinde leben ausschließlich weiße Afrikaner. Menschen anderer Kulturen oder Ethnien hingegen sind nicht willkommen. Auf behutsame Weise gibt der Film einen Einblick in die Gründe dafür - und die Geschichten derjenigen, die hier wohnen. (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern