Programm
Suche
Neufahrn

Pas de repos pour les braves - Keine Ruhe für die Helden

  • Frankreich, 2003
  • 104′
  • Drama
  • Regie: Alain Guiraudie
  • Mit: Laurent Soffiati, Pierre-Maurice Nouvel, Thomas Blanchard, Thomas Suire, Vincent Martin

Faftao-Laoupo, das ist der letzte Traum, den man träumt, danach geht es zu Ende. Diesen Traum hat Basile. Doch als er dann wider Erwarten ganz normal aufwacht, denkt er, er sei unsterblich und er beschließt von nun an nur zu träumen. Sein ganzes Leben verändert sich, alles wird auf eine Art irreal. Er nennt sich ab sofort Hector und lernt Menschen kennen wie Johnny, einen Dealer, oder Igor, den Studenten, den die Langweile fast umbringt. (aga)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern