Programm
Suche
Münster

Pippi in Taka-Tuka-Land

  • Schweden, 1969
  • 88′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien
  • OT: Pippi in Taka-Tuka-Land
  • Regie: Olle Hellbom
  • Mit: Inger Nilsson, Maria Persson, Pär Sundberg, Beppe Wolgers, Mary Ainslee
KinderFilmFest Münster (Kinderkino-Klassiker): Die Abenteuer des stärksten Mädchens der Welt – Freier Eintritt für eine begleitende Oma oder einen Opa! Empf. ab 6 J.

Tommy, Annika und Pippi haben Ferien und verbringen die gemeinsam in der Villa Kunterbunt , als Pippi eine Flaschenpost von ihrem Vater Kapitän Langstrumpf findet. Er schreibt, er würde von Piraten auf der Taka-Tuka-Insel gefangengehalten, die ihn zwingen wollen, ihnen das Versteck seines Schatzes zu verraten. Pippi, Tommy und Annika schwebenim von Pippi erfundenen Myskodil - einem Heißluftballon mit einem Bett als Gondel - in Richtung der Taka-Tuka-Insel. Sie stranden auf einem Schrottplatz und bauen dort aus diversen Teilen ein Flugzeug mit Tretantrieb, mit dem die Reise Richtung Taka-Tuka-Insel fortgesetzt werden kann.
Auf der Taka-Tuka-Insel nimmt Pippi den Kampf mit den Piraten, die unter dem Kommando von Blut-Svente und Messer-Jocke stehen, auf und kann schließlich ihren Vater befreien, den Schatz bergen und die Mannschaft der Hoppetosse von ihrer Insel retten.
In einer Nebenrolle ist der norwegische Forschungsreisende und Buchautor Thor Heyerdahl als Pirat zu sehen!

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern