Programm
Suche
Neufahrn

Rigoletto

  • Deutschland, 1982
  • 128′
  • Opernverfilmung / Musikfilm
  • Regie: Jean-Pierre Ponnelle

Giuseppe Verdis Oper zeichnet die Palette zwischenmenschlicher Gefühle: Von Hass über Liebe bis hin zur Selbstaufgabe. Rigoletto ist Hofnarr am Hof des Frauenhelden Herzog von Mantua und stets damit beschäftigt, die Väter und Ehemänner der Gespielinnen des Herzogs zu verhöhnen. Durch seine Bösartigkeit bringt er seine eigene Tochter Gilda in Gefahr, die ebenfalls eine Beziehung zum Herzog unterhält. Um ihren Geliebten zu schützen, der ermordet werden soll, opfert sie sich am Ende selbst. (nki)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern