Programm
Suche
Neufahrn

Sie nannten ihn Spencer

  • Deutschland, 2017
  • 125′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: Sie nannten ihn Spencer
  • Regie: Karl-Martin Pold
  • Mit: Keine Angabe
Regisseur Karl-Martin Pold schuf ein faszinierendes Porträt eines Schwergewichts der Filmgeschichte, der die Herzen des Publikums im Sturm eroberte und weitaus mehr zu bieten hatte als die legendäre senkrechte Faust auf den Kopf des Schurken.

Bud Spencer, mit gebürtigem Namen Carlo Pedersoli, war weit mehr als ein weltberühmter Film- und Fernsehschauspieler. Das in zahlreichen Action-Komödie mitwirkende Schwergewicht war nebenbei noch Schriftsteller, Sänger, Komponist und Modedesigner, mehrfacher italienischer Schwimmchampion, Pilot sowie Flugunternehmer und besaß einen Doktor der Rechtswissenschaften. Auch als Fabrikant, Drehbuchautor und Produzent hat er gearbeitet und neben den sechs Sprachen die er beherrschte, erfand er unter anderem auch noch die Einwegzahnbürste. "Sie nannten ihn Spencer" zeichnet ein persönliches Profil des facettenreichen Kinohelden. (vf)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern