Programm
Suche
Münster

Silence Radio

  • Mexiko, 2019
  • 83′
  • FSK 16
  • Dokumentarfilm
  • OT: Silence Radio
  • Regie: Juliana Fanjul
Am 30. 11. in der Reihe „Klappe auf für #Menschenrechtebewegen“ mit VAMOS e.V. im Cinema: Die Doku über die mexikanische Radio-Journalistin Carmen Aristegui und ihren Kampf für Pressefreiheit

Mexiko, März 2015. Carmen Aristegui, die unbestechliche Journalistin, wird von ihrem Radiosender entlassen, bei dem sie seit Jahren arbeitet ,aber Carmen setzt ihren Kampf online fort für Meinungs- und Pressefreiheit und gegen Fake News fort.
Carmen Aristegui wird nicht schweigen. Die regierungskritische Enthüllungsjournalistin und Nachrichtensprecherin mit Kultstatus ist eine der wenigen Stimmen Mexikos mit dem Mut zur Wahrheit. 2015 wird Carmen von MVS mit ihrem Team entlassen und verklagt. Sie enthüllte die Verwicklung der Präsidentenfamilien Peña Nieto in einen Immobilienskandal. Die Bevölkerung reagiert mit Protesten, mehr als 200.000 Menschen unterzeichnen eine Petition. Neben Morden, Einschüchterungen und Entlassungen nutzen die Mächtigen in Mexiko auch die Justiz, um kritischen Journalismus zu verhindern. Für die Journalistin beginnt der Kampf um die Pressefreiheit. In ihrem neuen unabhängigen Internetkanal "Aristegui Noticias" hören ihr Millionen Menschen weltweit zu, wenn sie Missstände aufdeckt. "Silence Radio" begleitet die unbeugsame Frau durch ihren turbulenten Alltag, während sie weiter publiziert und ein Team von investigativen Journalisten durch die vergiftete mexikanische Medienlandschaft manövriert. (Quelle: Verleih)
Carmen Aristegui no se callará. La incorruptible periodista y reportera es una de las pocas voces mexicanas que tiene el coraje de decir la verdad – y es para el gobierno unas de las más peligrosas. Cuando Carmen expone injusticias millones de personas la escuchan. El el 2015, Carmen es dimitida por su emisora al revelar el escándalo de corrupción del presidente Peña. La población reacciona con manifestaciones de gran intensidad y comienzan a luchar por el derecho a la libertad de la prensa. Nosotros seguimos esta mujer valiente en su turbulenta vida diaria mientras ella sigue publicando en su propria plataforma de noticias con un equipo de periodistas de investigación que maniobran por el panorama mediático envenenado de México.

Cinema Münster Cinema

Dienstag, 30.11.

Cinema 1
Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern