Programm
Suche
Neufahrn

Smoke Signals

  • USA, 1998
  • 88′
  • Regie: Chris Eyre
  • Mit: Adam Beach, Evan Adams, Gary Farmer, Irene Bedard

Victor und Thomas leben in Idaho in einem Reservat. Die beiden Indianer würde nichts miteinander verbinden, wäre da nicht Victors Vater. Der hat Thomas einmal aus einem Feuer gerettet. Als Victor 12 Jahre alt war, hat er seinen Vater das letzte Mal gesehen. Jetzt hört er davon, daß sein Vater in Arizona gestorben ist. Victor will die Asche seines Vaters nach Idaho holen. Doch leider hat Victor nicht genug Geld, um diese lange Reise zu finanzieren. Da kommt ihm der leicht spinnende Thomas gerade recht. Erster Film eines sogenannten "Native American", eines Indianers also, über Indianer.
(P.M.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern