Programm
Suche
Münster

The Great Green Wall

  • Großbritannien, 2019
  • 93′
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
  • OT: The Great Green Wall
  • Regie: Jared P. Scott
  • Mit: Inna Modja
Am 27. 10. mit Fridays For Future im Cinema: Die Doku über das Projekt einer „Großen Grünen Mauer“ aus Bäumen, die sich mit einer Länge von 8000 Kilometern über den gesamten afrikanischen Kontinent erstrecken soll, um die Effekte des Klimawandels und der Desertifikation zu bekämpfen.

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik. So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der „Great Green Wall“.

In seinem faszinierenden Dokumentarfilm erzählt Jared P. Scott eine rhythmische Geschichte von Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen. Der Film entstand mit Unterstützung der Vereinten Nationen.
A bold and visually epic documentary feature following the emergence of a new world wonder changing lives on the African continent. The Great Green Wall tells the incredible story of one of the planet’s most timely and ambitious endeavours taking root on the edge of the Sahara Desert. A dream to grow a wall of trees and plants across the entire width of Africa, and stop the ravages of climate change firmly in its tracks.

Working with acclaimed Oscar-nominated filmmaker Fernando Meirelles, the film takes the audience on a musical journey through Africa, intercut with dramatic human stories from a continent seeking to control its own destiny.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern