Programm
Suche
Neufahrn

The Man Who Killed Don Quixote

  • Großbritannien, 2018
  • 133′
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • OT: The Man Who Killed Don Quixote
  • Regie: Terry Gilliam
  • Mit: Jonathan Pryce, Adam Driver, Olga Kurylenko
Fantastische Abenteuergeschichte, die von dem legendären Protagonisten aus Miguel de Cervantes' Romanklassiker "Don Quijote de la Mancha" inspiriert ist, der in zwei Teilen 1605 und 1615 erschien.

Der zynische Werbefilmer Toby (Adam Driver) lernt einen alten spanischen Schuhmacher (Jonathan Pryce) kennen, der sich für Don Quixote hält. Die beiden erleben eine Reihe absurder Abenteuer, in deren Verlauf Toby sich den tragischen Auswirkungen eines Films stellen muss, den er in seiner Jugend gedreht hat. - ein Film, der die Hoffnungen und Träume eines kleinen spanischen Dorfes für immer verändert hat. Kann Toby das Getane je wieder gut machen und so zu seiner Menschlichkeit zurückfinden? Kann Don Quixote seinen Wahn bezwingen und seinen nahenden Tod verhindern? Oder wird etwa die Liebe alle Grenzen überwinden? (Text: Verleih)
Film-Blog

The Man Who Killed Don Quixote - Terry Gilliams ganz persönlicher Kampf gegen die Windmühlen


The Man Who Killed Don Quixote

Terry Gilliams Filme sind vor allem eins – nicht normal. Ob „Die Ritter der Kokosnuss“, „Brazil“ oder „Fear and Loathing in Las Vegas“: Die Geschichten des US-Regisseurs umwehen immer mehr als nur ein Hauch von Wahnsinn. ...

DEN GANZEN BEITRAG LESEN

Prädikat besonders wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern