Programm
Suche
Lippstadt

Selma

  • 128´
  • FSK 12
  • Historienfilm / Drama

Historiendrama über Martin Luther King und seinen Marsch auf nach Montgomery (Alabama), der die USA grundlegend verändern sollte.

In weiten Teilen Amerikas ist im Sommer 1965 von der auf dem Papier verbrieften Gleichberechtigung der Afroamerikaner nicht viel zu spüren. Sie sind im rassistischen Süden immer noch Bürger zweiter Klasse, doch langsam formt sich auch hier der Protest der schwarzen Bevölkerung. Die Stadt Selma in Alabama wird zu einem der Orte, an denen sich die Widerstandsbewegung unter Martin Luther King formierte. Der Freiheitskämpfer ruft die Aktivisten dort auf, sich gegen die Repressalien der lokalen Politik zu wehren. Für sein Engagement erfährt King gleich von mehreren - auch unerwarteten - Seiten Druck: Neben den Auseinandersetzungen mit der örtlichen Polizei und dem Gouverneur von Alabama wächst auch die Spannung im Verhältnis zum Präsidenten Lyndon B. Johnson und in dem zu seiner Frau. (v.f.)

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Black Lives Matter
In der Hitze der Nacht

In der Hitze der Nacht

  • 2729. Woche
  • 110´
  • FSK 12
  • Drama / Thriller

Ausgezeichnet mit 5 Oscars (inkl. Bester Film und Bester Hauptdarsteller). Schwarzer Polizist gerät bei der Aufklärung eines Verbrechens in Konflikte mit rassistischen Kleinstädtern. Cinema der Extraklasse.

Sam Wood ist Polizei-Sergeant des Kaffs Sparta, das in Mississippi liegt. Als auf der Straße die Leiche eines Industriellen gefunden wird, verhaftet Sam einen farbigen Fremden. Beweise gibt es nicht, auch keine Indizien. Der knallharte Polizeichef Bill Gillespie glaubt ebenfalls an die Schuld des Schwarzen. Dann stellt sich aber peinlicherweise heraus, dass der Fremdling Virgil Tibbs ist, einer der besten Polizeidetektive von Philadelphias Mordkommission. Als Gillespie im Fall nicht mehr weiter weiß, muss er Tibbs um Hilfe bitten. Doch mit seinem Misstrauen Tibbs gegenüber hindert er die Ermittlungen und die zwei Männer geraten sich ständig in die Haare. Auch von anderer Seite schlägt Tibbs Rassismus entgegen. Um den Fall aber zu lösen, müssen beide ihre Vorurteile überwinden...

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Black Lives Matter

Just Mercy

  • 137´
  • FSK 12
  • Drama

In Just Mercy kämpft Michael B. Jordan nach einer wahren Geschichte als Anwalt für die Rechte eines zu Unrecht zum Tode verurteilten Mannes.

Als junger, vielversprechender Anwalt kann sich Bryan Stevenson (Michael B. Jordan) nach seinem Abschluss in Harvard aussuchen, wo er arbeitet. Sein Antrieb ist aber nicht etwa die Möglichkeit, viel Geld zu verdienen, sondern vor allem denen zu helfen, die seine Hilfe ganz besonders brauchen. Er geht nach Alabama, wo er sich an der Seite von Anwältin Eva Ansley (Brie Larson) für zu unrecht Verurteilte einzusetzen - und macht mit einem seiner ersten Fälle gleich Schlagzeilen: Denn Walter McMillian (Jamie Foxx) soll einen grausamen Mord begangen haben, für den er zum Tode verurteilt wurde. Und das obwohl ausreichend Beweise für seine Unschuld vorliegen. Belastet wird der angebliche Täter nur durch die Aussage eines Kriminellen, der auch noch guten Grund hat, zu lügen. Doch Bryan lässt nicht locker und nimmt sich in seinen ersten Berufsjahren zahlreichen Fällen mit geringen Erfolgschancen an, die ihn immer wieder mit offengelegtem Rassismus konfrontieren... (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Black Lives Matter

Green Book - Eine besondere Freundschaft

  • 130´
  • FSK 6
  • Tragikomödie

Ausgezeichnet mit 3 Oscars inkl. BESTER FILM. Im Drama Green Book chauffiert Viggo Mortensen nach einer wahren Geschichte den schwarzen Jazz-Pianisten Mahershala Ali in den 1960ern auf einer Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten.

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Black Lives Matter

Wer die Nachtigall stört

  • 2972. Woche
  • 129´
  • FSK 12
  • Drama

Oscar-gekrönte Adaption von Harper Lees gleichnamigem Bestseller um einen Gerichtsprozess gegen einen unschuldigen Schwarzen. Oscar für Gregory Peck als Bester Hauptdarsteller.

1930 in einer kleinen Stadt Alabamas: Das Mädchen Jean Louise Finch (Mary Badham) hat keine Lust, so zu sein wie ihre Altersgenossinnen. Lieber zieht sie Hosen an, spielt mit Jungen und muss manchmal auch Prügel einstecken. "Scout" nennen sie alle, und sie hat einen vier Jahre älteren Bruder, Jeremy, genannt Jem (Philipp Alford). Mit dem streitet sie ab und an, aber zumeist versteht man sich gut. Beider Vater ist Anwalt, Atticus Finch (Gregory Peck), und er erzieht seine beiden Kinder allein, nachdem die Mutter vier Jahre zuvor verstorben ist. Eine schwarze Hausangestellte, Calpurnia (Estelle Evans), kümmert sich um sie, wenn Atticus in seinem Büro arbeitet oder vor Gericht erscheinen muss.
Bald lernen Jean und Jem, was Rassismus bedeutet. Atticus wird Pflichtverteidiger des schwarzen Farmarbeiters Tom Robinson (Brock Peters), der eine junge Weiße vergewaltigt haben soll...

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Black Lives Matter

12 Years a Slave

  • 134´
  • FSK 12
  • Drama

Intensives Drama von "Shame"-Regisseur Steve McQueen nach Literaturvorlage über einen 30-jährigen Schwarzen, der 1840 versklavt wird und zwölf Jahre lang nie die Hoffnung verliert, wieder befreit zu werden.

Im New York Mitte des 19. Jahrhunderts lebt Solomon Northup ein einfaches, aber freies Leben - bis der Afro-Amerikaner eines Abends von Fremden entführt, verkauft und von ihnen von einem Tag auf den anderen zum Sklaven gemacht wird. In den folgenden zwölf Jahren arbeitet Solomon in Louisiana unter menschenunwürdigen Bedingungen, kommt von einem Besitzer zum nächsten. Und er erkennt, dass es für ihn nur einen Ausweg gibt: Er muss um seine Freiheit und sein altes Leben kämpfen. (j.b.)

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Black Lives Matter

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern