Programm
Suche
Lippstadt

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

  • 78´
  • FSK 0
  • Animation / Komödie / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Familien

Ferienspaß vom 9. - 15.7. & 6. - 12.8. ++ Animations-Update der deutschen Sage um Helferzwerge, in der dem Zeitgeist entsprechend ein Heinzelmädchen die Hauptrolle spielt.

Heinzelmädchen Helvi hat es satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken sich die Heinzelmännchen nun schon tief unten in der „furzfinsteren“ Erde vor der Menschenwelt. Während die anderen Heinzels auf der Jagd nach der größten Zipfelmütze fleißig ihrem Handwerk nacheifern, stürzt die quirlige Helvi mit ihrem überbordenden Tatendrang von einem Missgeschick ins nächste. Heimlich schleicht sie sich mit den Heinzeljungen Butz und Kipp ans Tageslicht und stößt direkt auf den stinkstiefeligen Bäcker Theo. Der hat tatsächlich wenig zu lachen, ruiniert ihm sein geldgieriger Bruder Bruno doch fast das Geschäft. Für Helvi ist klar: Ihr neuer Freund braucht Hilfe. Und wer wäre dafür besser geeignet als die Heinzelmännchen? (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß

Spider-Man: A New Universe

  • 116´
  • FSK 6
  • Animation / Action

Ferienspaß vom 9. - 15.7. ++ Im Animationsfilm Spider-Man: A New Universe erfährt Miles Morales von Superhelden-Paralleluniversen und entdeckt, dass er im sogenannten Spider-Verse nicht der einzige Held im Spinnenanzug ist.

Der Teenager Miles Morales verfügt seit dem Biss einer mysteriösen Spinne über übermenschliche Kräfte: So kann er senkrecht Wände erklettern und erahnt Gefahren meist schon, ehe sie sichtbar sind - fast wie sein verstorbenes Idol Peter Parker alias Spider-Man. Als dieser eines Tages urplötzlich in Miles' Leben auftaucht, stellt sich bald heraus, dass er aus einer Parallelwelt stammt. Und er hat eine wichtige Mission: Er bildet Miles aus und offenbart ihm die Existenz von weiteren Spinnenmenschen. Gemeinsam wollen sie den mächtigen Kingpin aufspüren... (vf)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

  • 102´
  • FSK 6
  • Abenteuer / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ferienspaß vom 16.7. - 22.7. & 6.8. - 12.8. ++ Superstar Robert Downey Jr. kehrt als Dr. Dolittle, der mit Tieren sprechen kann, in einem epischen Abenteuer auf die große Leinwand zurück.

Auch sieben Jahre nach ihrem Tod hat der exzentrische Arzt Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) den Verlust seiner Frau nicht überwunden. Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe exotischer Tiere hat er sich aus der viktorianischen Welt Englands zurückgezogen und hinter den hohen Mauern seines Familienanwesens Dolittle Manor verschanzt. Als die junge Queen Victoria (Jessie Buckley) aber schwer erkrankt, muss Dolittle zunächst widerwillig sein Heim verlassen und sich auf der Suche nach einem Heilmittel auf die Reise zu einem sagenumwobenen Eiland begeben.
Es ist eine gefährliche Mission, doch während er sich alten Feinden stellen muss und neuen wundersamen Kreaturen begegnet, erwachen Stück für Stück auch wieder sein Lebensmut und Witz. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß

Ich - Einfach Unverbesserlich 2

  • 98´
  • FSK 0
  • Animation

Ferienspaß vom 16.7. - 22.7. ++ Die Fortsetzung Ich – Einfach unverbesserlich 2 verspricht mit Steve Carell als Schurke Gru, Benjamin Bratt als neuen Gegenbuhler und natürlich den tollpatschigen Minions eine Menge Spaß.

Die Zeiten, in denen Gru die Weltherrschaft an sich reißen wollte, scheinen vorbei, denn längst muss sich der ehemalige Oberschurke den wirklich wichtigen Problemen im Leben stellen: dem allmählichen Erwachsenwerden von Margo, Edith und Agnes. Doch als wäre der liebenswerte Bösewicht damit nicht schon vollends ausgelastet, wird er eines Tages noch dazu von einer streng geheimen Organisation rekrutiert. Und plötzlich muss Gru die Erde nicht regieren, sondern retten... (j.b.)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß

Vier zauberhafte Schwestern

  • 97´
  • FSK 0
  • Fantasy
  • Kinder und Jugendliche

Ferienspaß am 11. & 12.7. & 23. - 29.7. ++ Familienfilm um vier Schwestern, deren magische Fähigkeiten nur im Team zur vollen Entfaltung kommen.

Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noëlle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als "Sista Magic" die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten - jede von ihnen kann ein Element beherrschen - Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum "Sprudeln" bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten.

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß

Die Wolf-Gäng

  • 97´
  • FSK 6
  • Fantasy / Kinder-/Jugendfilm

Ferienspaß vom 23. - 29.7. ++ Fantasy-Abenteuer um eine Clique von Verlierern an einer magischen Schule, die zu Helden werden.

Es ist der Horror für jeden Teenager: ,Der Neue' in der Klasse zu sein. Vlad (AARON KISSOV) ist mit seinem Vater Barnabas (RICK KAVANIAN) nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge - und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Und gleich am ersten Tag passiert Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben. Denn: Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden, Faye (JOHANNA SCHRAML), einer Fee mit Flugangst, und Wolf (ARSSENI BULTMANN), einem Werwolf mit Tierhaarallergie, ist er damit in trauriger Gesellschaft - und die Lachnummer der ganzen Schule. Der gutmütige Hausmeister Hannappel (AXEL STEIN) lenkt die Wolf-Gäng allerdings in die richtige Richtung und so kommen die sympathischen Anti-Helden einer geheimnisvollen Verschwörung rund um Bürgermeister Louis Ziffer (CHRISTIAN BERKEL) und seiner Sekretärin Frau Circemeyer (SONJA GERHARDT) auf die Spur, die ganz Crailsfelden mitsamt seiner magischen Bewohner in den Untergang stürzen könnte - und lernen dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie sie sind. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
E.T. - Der Außerirdische

E.T. - Der Außerirdische

  • 115´
  • FSK 6
  • Fantasy / Kinder-/Jugendfilm / Science-Fiction / Abenteuer

Ferienspaß vom 30.7. - 5.8. ++ Nach Hause telefonieren! Steven Spielberg schuf 1982 mit E.T. einen Klassiker des Popcorn-Kinos über einen gestrandeten Außerirdischen und seine Freundschaft zu einem menschlichen Jungen.

Außerirdische landen auf der Erde, um den Planeten zu erforschen. Sie werden von FBI-Agenten und NASA-Mitarbeitern bei ihrer friedlichen Mission unterbrochen und müssen überstürzt aufbrechen. Eines der außerirdischen Wesen wird in der Hektik zurückgelassen. Es sucht Unterschlupf in der nahegelegen Vorort-Siedlung. Dort wohnt der zehnjähErige Junge Elliott (Henry Thomas) mit seiner Mutter Mary (Dee Wallace-Stone), seinem großen Bruder Michael (Robert MacNaughton) und der kleinen Schwester Gertie (Drew Barrymore). Der Vater hat die Familie verlassen und ist mit einer anderen Frau nach Mexiko gefahren.

Als Elliott den Außerirdischen hinter dem Haus entdeckt, freunden sich die beiden nach dem ersten Schreck schnell an. Elliott tauft seinen neuen Freund auf den Namen E.T., versteckt ihn im Haus und weiht seine Geschwister in das Geheimnis ein. Zwischen dem Jungen und dem Außerirdische etabliert sich eine besondere telepathische Verbindung - sie teilen ihre Gedanken und Gefühle. E.T. hat Heimweh und Elliott will ihm helfen, nach Hause zu kommen. Zugleich sind die Regierungsvertreter unter der Leitung des Wissenschaftlers Keys (Peter Coyote) dem gestrandeten Wesen aus dem All auf der Spur...

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß
Kino 3
Ferienspaß

Ich - Einfach unverbesserlich 3

  • 89´
  • FSK 0
  • Animation / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ferienspaß vom 30.7. - 5.8. ++ In Ich – Einfach unverbesserlich 3 müssen sich Gru und seine Minions einmal mehr mit guten Bösewichten und hinterhältigen Helden auseinandersetzen und Grus Zwilling kennenlernen.

Ein Superschurke verabschiedet sich nicht einfach sang- und klanglos aus seinem Leben als Bösewicht: Das bekommt auch Gru schon bald zu spüren. Eigentlich war er vollends zufrieden damit, seinen drei Adoptivtöchtern ein guter Vater zu sein, aber das Schicksal setzt ihm nicht nur völlig unverhofft einen Zwillingsbruder vor die Nase, von dessen Existenz er bislang überhaupt nichts geahnt hat, es sorgt zudem dafür, dass Gru sich durch Drus Glanz auf einmal ziemlich unbedeutend fühlt. Und dann tritt mit Balthazar Bratt auch noch ein ganz gewiefter Übeltäter auf den Plan... (vf)

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß
Kino 2
Ferienspaß

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern